COBIN claims: Neue Sammelaktion „Rücktritt Wienwert-Anleihe 2017“

Pressekonferenz Freitag, 10 Uhr Cafe Museum

Wien (OTS) - Der nicht gewinnorientierte Verein COBIN claims hat nach den jüngsten Entwicklungen rund um die Begebung der letzten Wienwert-Anleihe Ansprüche von Investoren geprüft. Es ist davon auszugehen, dass die Anleger von der Zeichnung der Anleihe zurücktreten können. Eine Sammelaktion wird initiiert. Details werden am Freitag, um 10 Uhr, im Rahmen eines Presse-Briefings im Cafe Museum (1., Operngasse 7) vorgestellt. Teilnehmer: Mag. Oliver Jaindl (Obmann COBIN claims), Dr. Manfred Biegler (Sachverständiger, Vorstand COBIN claims), Dr. Benedikt Wallner (Rechtsanwalt).

COBIN claims: Neue Sammelaktion „Rücktritt Wienwert-Anleihe 2017“

Details zu Sammelaktion

Datum: 18.08.2017, 10:00 - 11:00 Uhr

Ort: Cafe Museum
Operngasse 7, 1010 Wien, Österreich

Url: www.cobinclaims.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Oliver Jaindl (Obmann): 01 / 376 00 31
www.cobinclaims.at
medien@cobinclaims.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VCC0001