„Am Schauplatz Gericht“ am 27. Juli: „Ohne Maulkorb“

Um 21.05 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - Der Titel der aktuellen „Am Schauplatz Gericht“-Folge „Ohne Maulkorb“ – zu sehen am Donnerstag, dem 27. Juli 2017, um 21.05 Uhr in ORF 2 – gilt sowohl im wörtlichen als auch übertragenen Sinn. Bissige Schäferhunde und Menschen, die sich im Konflikt mit der Obrigkeit kein Blatt vor den Mund nehmen, sind die Protagonisten.

Eine Frau und ihre Tochter wurden beim Spazierengehen im Wald von einem Rudel Schäferhunde angefallen und verletzt. Dem Hundebesitzer, der auch ein renommierter Züchter ist, sind schon öfter Hunde ausgekommen, die dann jemanden verletzt haben. Was sind die Rechtsfolgen für ihn und die Hunde? Gebühren Mutter und Tochter 55.000 Euro Schmerzengeld?

Die Tochter von Herrn K., einem einst erfolgreichen Geschäftsmann, der mittlerweile dement ist, kann nicht verstehen, dass sie nicht seine Sachwalterin sein darf. Eine Rechtsanwältin wurde dafür bestellt. Warum verweigert diese den Verkauf eines wertvollen Grundstücks des Vaters? Das würde den alten Mann aller materieller Sorgen entledigen.

Frau A. hatte nie Kontakt zu ihrem leiblichen Vater. Er hatte sie als uneheliche Tochter immer abgelehnt. Warum hat sie der zuständige Notar nicht vom Tod ihres vermögenden Vaters verständigt? Fällt sie jetzt um den Pflichtteil vom Erbe um? Muss der Notar für ihren Schaden geradestehen?

Die Sendung ist nach der TV-Ausstrahlung sieben Tage als Video-on-Demand abrufbar und wird auch als Live-Stream auf der ORF-TVthek (http://TVthek.ORF.at) angeboten.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0002