Bundesminister Rupprechter gratuliert designiertem Bauernbund-Präsidenten Georg Strasser

Dank gilt Jakob Auer für gute Zusammenarbeit

Wien (OTS) - "Ich gratuliere Georg Strasser sehr herzlich und bedanke mich bei Jakob Auer für seine hervorragende Arbeit und Verhandlungsstärke als Bauernbundpräsident“, betont Bundesminister Andrä Rupprechter. Als Landwirt und Bürgermeister kennt Georg Strasser die Bedürfnisse der bäuerlichen Landwirtschaft und ländlichen Regionen ganz genau. "Mit seiner sachlich versierten und menschlich verbindenden Art hat Strasser schon als Nationalrat und ÖVP-Familiensprecher auf Bundesebene überzeugt", so Rupprechter.

Zwtl. Gemeinsamer Einsatz für neue Agrarpolitik und Stärkung der ländlichen Regionen

"Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit mit dem künftigen Bauernbund-Präsidenten Strasser. Es liegt viel Arbeit vor uns. Der Brexit wird uns gemeinsam mit der Ausrichtung der neuen europäischen Agrarpolitik nach 2020 maßgeblich beschäftigen. Hier ist voller Einsatz für die österreichischen Bäuerinnen und Bauern nötig. Auch die Stärkung der ländlichen Räume bleibt ein wesentliches politisches Ziel. Gemeinsam werden wir zukunftsfähige Rahmenbedingungen für unsere kleinstrukturierten Familienbetriebe und die Menschen in den Regionen entwickeln", ist Rupprechter überzeugt.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft
Natascha Unger
Pressesprecherin des Bundesministers
Tel.: +43 1 71100 – 606963
natascha.unger@bmlfuw.gv.at
http://bmlfuw.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0004