Sommerfest am Schwendermarkt

Projekt „Kunst am Schwendermarkt“ startet

Wien (OTS) - Am kommenden Freitag findet von 11 bis 21 Uhr wird das Sommerfest am Schwendermarkt statt. Es gibt ein buntes Unterhaltungsprogramm das zum Mitmachen einlädt. So ist etwa ein Picknick am Markt möglich. Auch eine Sackhüpf-WM in unterschiedlichen Kategorien (Kinder und Erwachsene), startet um 15:30 Uhr. Als Hauptpreis winken Frühstücksgutscheine für die „Samstagsliebe im Landkind“ für 2 Personen. Für Kinder gibt es Kinderschminken, Bodenmalkreisen und auch einen Zauberer. Da bleibt den Eltern genug Zeit um das Fest zu genießen. Um 16 Uhr startet ein buntes Musikprogramm, von Gitarrenrock über Balladenmusik, welches das Angebot abrundet.

Das Projekt „Kunst am Schwendermarkt“ startet ebenso diesen Freitag. Alle 3 Monate soll ein neues Kunstwerk entstehen und an der Marktwand Ecke Mariahilferstraße ausgehängt werden. Diesmal wird von zwei italienischen Künstlern ein 8m x 2m großes Wandgemälde entstehen. Inspiration dazu holen sich die beiden Künstler am Markt.

Nähere Informationen gibt es bei der Lebensmittel-Hotline der MA 59 unter der Wiener Telefonnummer 4000-8090. Die Hotline ist Montag bis Freitag zwischen 9 und 18 Uhr, Samstag zwischen 9 und 17 Uhr und Sonntag zwischen 9 und 15 Uhr besetzt.

Rückfragen & Kontakt:

Alexander Hengl
Magistratsabteilung 59
Telefon: 01 4000 59255
E-Mail: alexander.hengl@wien.gv.at
www.marktamt.wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004