Wien – Rudolfsheim Fünfhaus: Einbruch in KFZ

Wien (OTS) - Eine Anrainerin beobachtete einen 36 – Jährigen beim Versuch in einen in der Felberstraße abgestellten PKW einzubrechen. Die Zeugin verständigte die Polizei. Beamte des Stadtpolizeikommandos Fünfhaus nahmen den Tatverdächtigen fest. Er befindet sich in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Thomas KEIBLINGER
31310 72105
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001