Freie Radios bei den Civilmedia Awards ausgezeichnet

Radio Orange 94.0, Radio Helsinki und CCR 94.4 zählen in diesem Jahr zu den Preisträgern.

Civilmedia ist für uns eine der bedeutendsten Veranstaltungen des Jahres. Ich bin sehr froh, dass wir auch diesmal Preise gewinnen konnten und damit die Relevanz unserer Arbeit gewürdigt wurde. Die nicht-kommerzielle Herstellung von politischer Öffentlichkeit durch freie Medien ist ein wesentlicher Bestandteil demokratischer Meinungsbildung. Die österreichweit vertretenen 14 Freien Radios verstehen sich als unabhängiger, werbefreier und offene Sender für diverse gesellschaftliche Themen.
Helga Schwarzwald, Geschäftsführerin des Verbands Freier Radios Österreich
Woman on Air ist eine der vielen, großartigen Senderreihen der Freien Radios, bei der in den Medien oft unterrepräsentierte Menschen zu Wort kommen. Gerade die Vielfalt an Meinungen ist uns ein besonderes Anliegen.
Helga Schwarzwald, Geschäftsführerin des Verbands Freier Radios Österreich

Wien (OTS) - Von rund 100 Einreichungen schafften es 20 Nominees in die Endrunde der internationalen Preisverleihung für Civilmedia. Über 100 nationale und internationale Teilnehmer nahmen an der Veranstaltung teil, bei der neben der Vergabe der Auszeichnungen auch noch spannende Vorträge und Diskussionen auf dem Programm standen. Helga Schwarzwald, Geschäftsführerin des Verbands Freier Radios Österreich: „Civilmedia ist für uns eine der bedeutendsten Veranstaltungen des Jahres. Ich bin sehr froh, dass wir auch diesmal Preise gewinnen konnten und damit die Relevanz unserer Arbeit gewürdigt wurde. Die nicht-kommerzielle Herstellung von politischer Öffentlichkeit durch freie Medien ist ein wesentlicher Bestandteil demokratischer Meinungsbildung. Die österreichweit vertretenen 14 Freien Radios verstehen sich als unabhängiger, werbefreier und offene Sender für diverse gesellschaftliche Themen.

Aus den Reihen des Verbandes konnte unter anderem die Sendung „Woman on Air – Global Dialogue“ des Radio Orange 94.0 eine Auszeichnung in der Sparte „Access & Empowerment“ für sich gewinnen. Frauen treten hier als Sendungsmacherinnen in Erscheinung und erzählen ihre persönlichen Geschichten. Schwarzwald: „Woman on Air ist eine der vielen, großartigen Senderreihen der Freien Radios, bei der in den Medien oft unterrepräsentierte Menschen zu Wort kommen. Gerade die Vielfalt an Meinungen ist uns ein besonderes Anliegen.

Neben „Woman On Air“ konnten Radio Helsinki mit der Sendung „Unter und über der Erdn (Sendereihe Kraftwerksfunk)“, die Reihe „DGDS_Folge_2_Charles_Bukowski_und_Tom_Waits“ des CCR 94.4 und die „Kaputtrock Radioshow" (Radio Orange 94.0) einen Civilmedia Award abräumen. 2017 wurden die Civilmedia Awards von der Radiofabrik und dem FS1 - Freies Fernsehen Salzburg - organisiert. Die nächste Verleihung findet voraussichtlich 2019 statt.

Rückfragen & Kontakt:

Unlimited Communications GmbH
Stephan Scoppetta, Managing Partner
Tel: +43 (0)1 353 44 00 14
Mobil: +43 (0) 664 1242976
E-Mail: s.scoppetta@unlimited-communications.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ULC0001