Presseöffentliche Termine von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen in der Woche vom 19. bis 25. Juni 2017

Presseöffentliche Termine von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen in der Woche vom 19. bis 25. Juni 2017

Wien (OTS) - Montag, 19. Juni

11.00 Uhr: Festveranstaltung anlässlich des Jubiläums „25 Jahre Nachbar in Not“/Rede (Präsidentschaftskanzlei)

14.00 Uhr: Gespräch mit dem Präsidenten und der Vizepräsidentin des Österreichischen Verwaltungsgerichtshofes, Dr. Rudolf Thienel und Dr.in Anna Sporrer (Präsidentschaftskanzlei)

Dienstag, 20. Juni

10.00 Uhr: Teilnahme an der High Level Session des Austrian World Summit/Rede (Festsaal der Wiener Hofburg)

11.15 Uhr: Teilnahme am Panel 1: „Business meets policy. Why adressing climate change is good for enivorment, economy and society„(Festsaal/Wiener Hofburg)

16.30 Uhr: Teilnahme an der Closing Ceremony des Austrian World Summit (Festsaal der Wiener Hofburg)

19.00 Uhr: Teilnahme von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen und von Frau Mag.a Doris Schmidauer an der feierlichen Verleihung des „Schweighofer Prize“ – Innovationspreis für die europäische Forst-und Holzwirtschaft/Rede (Wiener Rathaus)

Mittwoch, 21. Juni

14.00 Uhr: Gespräch mit Bundesministerin Dr.in Sonja Hammerschmid (Präsidentschaftskanzlei)

15.30 Uhr: Gespräch mit dem Präsidium des Österreichischen Gemeindebundes (Präsidentschaftskanzlei)

19.15 Uhr: Teilnahme an der Festveranstaltung anlässlich „70 Jahre Marshallplan Jubiläumsstiftung“/Rede (METAStadt, 1220 Wien)

Teilnahme von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen und Frau Mag.a Doris Schmidauer am 11. Alpine Peace Crossing am 23. und 24. Juni 2017

Freitag, 23. Juni

16.30 Uhr: Begrüßung durch Bürgermeister Mag. Erich Czerny mit musikalischem Gruß (Gemeindeamt Krimml/Salzburg)

17.00 Uhr: Teilnahme an der Eröffnung des Krimmler Friedensdialogs/Rede (Volksschule Krimml/Salzburg)

Samstag, 24. Juni

07.00 Uhr: Teilnahme an der Alpine Peace Crossing – Friedenswanderung zur Wildbachalm/Rede (Krimmler Tauernhaus/Salzburg)

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse- und Informationsdienst
(++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.bundespraesident.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001