„Trooping the Colour“ live in ORF 2

Am 17. Juni um 11.25 Uhr in ORF 2

Wien (OTS) - Es wird wieder royal im ORF: „Trooping the Colour“ – die traditionelle Feier zum offiziellen Geburtstag von Königin Elizabeth II mit der Flaggenparade der königlichen Garde – steht am Samstag, dem 17. Juni 2017, ab 11.25 Uhr in ORF 2 auf dem Programm. Aus dem „königlichen“ ORF-Studio melden sich einmal mehr Birgit Fenderl und Lisbeth Bischoff – mit Militärhistoriker Christoph Hatschek an ihrer Seite. Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten steht heuer „The 1st Battalion Irish Guards“.

Die Geburtstagsparade der Queen findet alljährlich auf dem „Horse Guards Parade“ statt und wird von ausgebildeten Soldaten im Dienst der „Household Division“ (Infanterie und Kavallerie, seit 1998 auch Artillerie) durchgeführt und von Mitgliedern der königlichen Familie und Ehrengästen verfolgt.
Schon seit fast zwei Jahrhunderten werden die Geburtstage britischer Monarchen offiziell im Juni mit „Trooping the Colour“ gefeiert, weil man sich um diese Jahreszeit besseres Wetter verspricht.

Der Ursprung der Zeremonie liegt im Vorbeitragen (Trooping) und Zeigen der Farben der Regimenter (Fahnen) für die Soldaten, so dass sie sie sehen und später im Kampf wiedererkennen konnten.

Tausende Schaulustige werden die Londoner Straßen entlang der Geburtstagsparade säumen, wenn die Queen, begleitet von ihrem Ehemann Prinz Philip, vom Buckingham Palace in der Kutsche über die Prachtstraße „The Mall“ zum Paradeplatz „Horse Guards“ anreisen wird.

Das gesamte TV-Angebot des ORF – ORF eins, ORF 2, ORF III, ORF SPORT + sowie 3sat – ist auch im HD-Standard zu empfangen. Alle Informationen zum ORF-HD-Empfang und zur Einstellung der neuen HD-Angebote finden sich auf der Website hd.ORF.at, die ORF-Service-Hotline 0800 / 090 010 gibt kostenfrei aus ganz Österreich persönliche Hilfestellung.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001