Leopoldstadt: Vorstellung des Gemeindebau-Lexikons

Wien (OTS/RK) - Im Bezirksmuseum Leopoldstadt (2., Karmelitergasse 9) wird am Montag, 15. Mai, ab 18.30 Uhr, das informative Buch „Lexikon der Wiener Gemeindebauten“ vorgestellt. Verfasser des 320 Seiten starken Bandes aus dem „Pichler Verlag“ sind Ursula Schwarz und Peter Autengruber. Die Publikation erinnert an die umfangreichen Wohnbaumaßnahmen im „Roten Wien“, die im Zeichen von „Licht, Luft und Sonne“ standen. In diesem Nachschlagewerk ist eine Auflistung aller Gemeindebauanlagen enthalten mitsamt Angaben zu den Architekten und Bezeichnungen. Die Doku enthält vielerlei Wissenswertes zu den Wohnhausanlagen der Stadt Wien, von den Zeitpunkten der Errichtung bzw. der Benennung bis zur Zahl der Wohnungen und dem Bereich „Kunst am Bau“ (Denkmäler, Plastiken, Reliefs, etc.). Der Eintritt zur Buch-Präsentation mit einer Lesung ist kostenlos. Auskunft: Telefon 4000/02 127.

Das empfehlenswerte Buch „Lexikon der Wiener Gemeindebauten“ (ISBN 978-3-85431-623-7) gibt genaue Auskunft über „Namen, Denkmäler und Sehenswürdigkeiten“. Im gut sortierten Fachhandel kann man das Druckwerk um 19,99 Euro erwerben. Sowohl Fotografien von Gemeindebauten als auch Porträts der „Namenspaten“ sind in der Dokumentation enthalten. Erläuterungen zur künstlerischen Ausgestaltung der städtischen Wohnhausanlagen, vom „Dachs“ im Franz-Mair-Hof bis zur „Ziege“ im Georg-Emmerling-Hof, dürfen gleichfalls nicht fehlen. Das auf umfassenden Recherchen basierende Verzeichnis passt bestens zu einer Sonder-Ausstellung über Gemeindebauten im 2. Bezirk, die seit März im Leopoldstädter Bezirksmuseum zu sehen ist. Nähere Informationen dazu:
bm1020@bezirksmuseum.at.

Allgemeine Informationen:
Lexikon der Wiener Gemeindebauten (Pichler Verlag):
www.styriabooks.at/article/4218
Bezirksmuseum Leopoldstadt:
www.bezirksmuseum.at

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0007