Herausforderung: Arzt sein heute!

Patientennutzen - Wissensexplosion - Berufszufriedenheit | Eine Initiative für ein positives Gesundheitssystem

Wien (OTS) - Arzt zu sein – das ist Beruf und Berufung zugleich. Als Arzt oder Ärztin tätig sein zu dürfen, zählt nach wie vor zu den Traumberufen. In der Bevölkerung hat der Arztberuf das höchste Ansehen. Arzt zu sein, ist jedoch nicht einfach nur ein Job, sondern eine Lang- und Vollzeitbeschäftigung mit vielen „Nebenwirkungen“. Eine aktuelle Umfrage zeigt nun: Österreichs Ärzte leiden unter zunehmender Unzufriedenheit mit ihrem Beruf. Der Arzt von heute, so das Ergebnis, befindet sich im Spannungsfeld zwischen Evidence-based- und Praxis-based-Medizin, zwischen freiem Beruf und bürokratischen Hemmschuhen, zwischen Arbeitsrealität und den Anforderungen der gesetzlich verpflichtenden Fortbildung.

  • Welche möglichen Konsequenzen hat dies für die Versorgung der PatientInnen?
  • Welche internationalen Trends in der medizinischen Fortbildung zeichnen sich ab?
  • Welche Rolle spielen dabei die Forschung und die pharmazeutische Industrie?
  • Und was bedeutet all dies für die Zukunft des Berufsbildes des Arztes?

Wir freuen uns, Ihnen die Ergebnisse der Umfrage im Rahmen des Pressegesprächs mit renommierten Gesundheitsexperten präsentieren zu dürfen.

Am Podium stehen Ihnen zur Verfügung:

Dr. Johannes Steinhart
Präsident der Kurie niedergelassene Ärzte der
Österreichischen Ärztekammer

Dr. Christoph Dachs
Präsident der Österreichischen Gesellschaft für
Allgemein- und Familienmedizin

Univ. Prof. Dr. Heinrich Klech
Vienna School of Clinical Research, Public Health
and Medical Education

Univ. Prof. Dr. Heinz Weber
Vienna School of Clinical Research, Public Health
and Medical Education

Mag. Elgar Schnegg
Geschäftsführer TEVA-ratiopharm Wien
Veranstaltet mit freundlicher Unterstützung
von TEVA-ratiopharm

Pressekonferenz "Herausforderung: Arzt sein heute!"

Datum: 19.05.2017, 11:00 Uhr

Ort: Presseclub Concordia
Bankgasse 8, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Information und Anmeldung bei
phase5 Kommunikationsagentur GmbH
Susa Schmid
tel +43 (0)1 879 9736 12
e-mail susa.schmid@phase5.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0017