Das Online-Schaden-Tracking der Porsche Bank.

Digitale Versicherungsdienstleistungen sorgen für mehr Transparenz im Schadenfall.

Das neue Schaden-Tracking ist in Kombination mit der modernen Online-Schadenmeldung ein weiterer Schritt in Richtung umfassender Kundenservice. Wir bieten unseren Kunden mit den neuen Tools volle Transparenz und Nachvollziehbarkeit.
Hannes Maurer, Vorstand der Porsche Bank AG

Salzburg (OTS) - Über den Stand der Schadenabwicklung informiert sein, ist das Um und Auf für Versicherungskunden. Das neue Online-Schaden-Tracking der Porsche Bank ermöglicht die Abfrage des aktuellen Standes jederzeit und ortsunabhängig.

Ein Unfall ist unangenehm genug. Nicht genau zu wissen, wie weit die Abwicklung des Schadenfalls mit der Versicherung ist, zehrt an den Nerven. Deshalb gibt es im Porsche Bank Kundenportal das neue Online-Schaden-Tracking.

Schadenmeldung einfach und bequem online erfassen: Über die Online-Schadenmeldung können KASKO-Kunden den Schaden an ihrem Auto in nur wenigen Minuten per Porsche Bank mobile App, via dem Kundenportal oder über die Porsche Bank Homepage melden. Die moderne und intelligente Lösung überzeugt mit einer intuitiven Bedienung. Es werden ausschließlich Felder angezeigt, die bei der jeweiligen Schadenart relevant sind.

Aufnahme – Bearbeitung – Abschluss: Diese drei Phasen durchläuft jeder Versicherungsfall, den die Porsche Versicherung bearbeitet. Über das neue Online-Schaden-Tracking kann der Versicherungsnehmer im Kundenportal jederzeit verfolgen, wie weit die Abwicklung seines Schadenfalls im Detail ist. Das Warten auf den Brief der Versicherung ist passé, die Kommunikation schneller, bequemer und transparenter. Auch bei einer Schadenmeldung über die Werkstatt, kann der Status der Abwicklung digital im Kundenportal jederzeit eingesehen werden.

Statusänderungen sofort per Mail: Der Schaden wurde aufgenommen, wird bearbeitet oder ist abgeschlossen? Der Kunde wird sofort per Mail über den geänderten Status informiert. Schnell, transparent und unkompliziert.

Hannes Maurer, Vorstand der Porsche Bank, ist begeistert: Das neue Schaden-Tracking ist in Kombination mit der modernen Online-Schadenmeldung ein weiterer Schritt in Richtung umfassender Kundenservice. Wir bieten unseren Kunden mit den neuen Tools volle Transparenz und Nachvollziehbarkeit.

Zugang zum Kundenportal über www.porschebank.at möglich.

Rückfragen & Kontakt:

Joachim Wald
Marketing und Digital Business, Projektleiter Kundenportal
Telefon: 0662/4683-2413
E-Mail: joachim.wald@porschebank.at

Simone Gela
Leitung Marketing und Digital Business
Telefon: 0662/4683-2119
E-Mail: simone.gela@porschebank.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006