Journalistenpreis für ORF Niederösterreich Redakteurin Manuela Matl

"Silver Living Award" für Österreich-Bild "Zukunft des Alterns - Pflege in Niederösterreich"

St. Pölten (OTS) - Manuela Matl, Redakteurin des ORF Niederösterreich, ist gestern Abend in Wien mit dem "Silver Living Award" für "Leben im Alter – JournalistInnenpreis für Betreutes Wohnen" in der Kategorie "Elektronische Medien" ausgezeichnet worden. Matl konnte die Jury mit ihrem Österreich-Bild "Zukunft des Alterns -Pflege in Niederösterreich" überzeugen.

Der Preis wurde zum ersten Mal von der der Silver Living Gmbh mit Sitz in Mödling und Graz vergeben. Ziel des Preises ist es, die Meinungsbildner zu einer verstärkten Auseinandersetzung mit dem Leben im Alter anzuregen, so die Geschäftsführer Walter Eichinger und Thomas Morgl von Silver Living. Die Zahl der älteren Menschen steige stark an. Gewinnerin in der Kategorie Print ist Nina Strasser von News mit dem Artikel "Alt soll man nicht werden… und deppert auch nicht".

ORF Niederösterreich Redakteurin Manuela Matl nach der Auszeichnung für ihren Film: "Der Preis ist für mich ein wichtiges Zeichen, dass abseits von politischen und chronikalen Themen auch die Berichterstattung über Soziales gewürdigt wird. Das Leben im Alter betrifft schließlich alle einmal, sehr oft werden die Umstände aber verdrängt. Dass man hinsehen muss, darüber reden und berichten muss, um sich auf die Veränderungen in der Altersstruktur vorzubereiten, wird durch den Preis in schöner Form gewürdigt."

"Mein Ziel bei der Gestaltung des Österreich-Bildes war, zu informieren, gleichzeitig aber auch die Menschen zu berühren, und zu zeigen, dass Alter nicht immer nur mit Schmerz und Krankheit verbunden ist, sondern auch sehr viele positive Aspekte hat", so Manuela Matl.

ORF Niederösterreich Landesdirektor Norbert Gollinger gratuliert Manuela Matl zu dieser Auszeichnung: "Der Preis zeigt einmal mehr die hohe Kompetenz und Qualität der Journalistinnen und Journalisten des ORF Landesstudios Niederösterreich."

Insgesamt wurden 32 redaktionelle Beiträge eingereicht, die von der Jury bestehend aus Wolfgang Amann, Geschäftsführer Institut für Immobilien Bauen und Wohnen GmbH, Karl Blecha, Präsident Pensionistenverband Österreich, DI Wolfgang Struber, Präsident Hilfswerk Salzburg, Mag. Gerald Grünberger, Verband Österreichischer Zeitungen, Dinko Fejzuli, Chefredakteur medianet und Walter Eichinger, Geschäftsführer Silver Living bewertet wurden.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Chefredaktion
02742/2210 23238

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0002