Wien-Margareten: Tatverdächtiger bei Wohnungseinbruch festgenommen

Wien (OTS) - Am 25.04.2017 führten Beamte der Einsatzgruppe zur Bekämpfung der Straßenkriminalität (EGS) eine Schwerpunktstreife im 4. und 5. Wiener Gemeindebezirk durch. Ein 37-jähriger Mann konnte dabei bei einem Wohnungseinbruch in der Ramperstorffergasse beobachtet und festgenommen werden. Im Zuge weiterer Erhebungen durch das Landeskriminalamt Wien konnten dem mutmaßlichen Täter weitere Einbruchsdelikte nachgewiesen werden.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Harald SÖRÖS
+43 1 31310 72115
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003