RE/MAX App mit zahlreichen Mehrwerten ab sofort verfügbar

Immobilien in 360° erleben

Amstetten (OTS) -

Aktuelle Fotos 

Die neue RE/MAX App des Immobilienmakler-Netzwerks ist ein weiterer Schritt für die ganzheitliche digitale und mobile Strategie des Unternehmens.

"Der Kunde steht immer im Mittelpunkt unseres Tuns. Daher gibt es seit Jahren Bemühungen, mehr Transparenz am Immobilienmarkt für die Kunden zu schaffen. Ein neuer und wesentlicher Bestandteil dafür ist die neue RE/MAX App. Diese bietet im Vergleich zu anderen Immobilien-Apps am Markt zahlreiche Mehrwerte“, erklärt der Geschäftsführer von RE/MAX Austria, Bernhard Reikersdorfer, MBA.

Wir setzen in unserer digitalen Ausrichtung auf drei Schwerpunkte, um unseren Kunden den bestmöglichen Service online bieten zu können. Basis ist die Internetplattform remax.at. Die neue RE/MAX App, ist wiederum die logische Konsequenz aufgrund der vielen mobilen Zugriffe und Nutzung unseres digitalen Angebots und MyRE/MAX, ermöglicht es dem User, alle Funktionen von RE/MAX und noch vieles mehr – egal auf welchem Endgerät – zu nutzen“, erläutert Reikersdorfer weiter. 

Die Key-Features der neuen RE/MAX App im Überblick:

  • Einfache und detaillierte Immobiliensuche für jede Art der Immobilie, egal ob Wohn- oder Gewerbeimmobilien sowie Anlage- und Vorsorgewohnungen oder Neubauprojekte
  • Zahlreiche Suchoptionen, wie Bezirks-, Orts- oder Regionssuche, Ausstattungen, Filtern nach Kaufpreis, Miete, Umkreis, Wohnfläche, Nutzfläche, uvm.
  • Benachrichtigungen zu neuen Immobilien basierend auf dem angegebenen Suchwunsch
  • Intelligenter Algorithmus, der automatisch die aktuellsten und relevantesten Objekte für Suchende ausspielt
  • Perfekte Präsentation von Immobilien – dank nativer App-Umsetzung, u.a. mit Hilfe von Virtual Reality Immobilien auf neue Art und Weise in 360° betrachten oder die übersichtliche Darstellung aller Hard-Facts, damit Immobilien auch verglichen werden können
  • Merkliste für favorisierte Objekte, auch geräteübergreifend durch MyRE/MAX
  • Benachrichtigungen zu Änderungen in der Merkliste
  • Immobilien, die den Suchenden nicht gefallen, können in eine eigene Liste verworfen werden. Darüber hinaus, kann ein Grund für das Verwerfen angegeben werden, ob der Preis, die Lage oder Zustand der Immobilie dafür ausschlaggebend waren
  • Kontaktanfragen können schnell und einfach an den Immobilienmakler des Vertrauens abgesetzt werden, möglich via Formular, Telefon oder E-Mail
  • Registrierten Benutzern stehen im Rahmen von MyRE/MAX folgende Möglichkeiten offen:
     

    o einen persönlichen Ansprechpartner zu wählen oder

    o sich die genaue Adresse von Objekten anzeigen zu lassen

    o sowie den gespeicherten Suchwunsch und die gespeicherten Immobilien auf jedem beliebigen Endgerät zu nutzen

  • Büro- und Immobilienmaklersuche in der Nähe, basierend auf Standort oder anhand einer individuellen Suche
  • Schnelle und einfache Kontaktmöglichkeit in ganz Österreich für Immobilien-Verkäufer für ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem Immobilien-Experten in der Nähe
  • Aktuelle Marktberichte zum Immobilienmarkt sowie interessante Themen aus der Immobilienbranche sowohl für Immobilien-Verkäufer als auch -Käufer
  • Schnelles Teilen von Immobilien (per E-Mail, WhatsApp, Facebook, etc.)

Die Umsetzung der App war durchaus herausfordernd. Dank der guten und engen Zusammenarbeit mit unserem Partner, der Firma Bluesource in Hagenberg, die für die clientseitige Entwicklung der App verantwortlich war, haben wir es aber in knapp 6 Monaten geschafft“, berichtet DI Wolfgang Spitz, IT Project Manager bei RE/MAX Austria.

Die RE/MAX App ist sowohl im AppStore von Apple für iOS-, als auch im Google PlayStore für Android-Geräte ab sofort kostenlos verfügbar.

Durch MyRE/MAX können wir unseren Usern über jeden Kanal, sei es Website oder App, den gewünschten Service anbieten. Als nächsten Schritt werden wir in Kürze die Möglichkeit schaffen, allen registrierten MyRE/MAX Usern die neuesten Immobilien, basierend auf ihrem Suchwunsch, bereits 24 Stunden vor Veröffentlichung zur Verfügung zu stellen“, verkündet Wolfgang Spitz weiter.

Einen weiteren Trend stellen die virtuellen Besichtigungen von Immobilien in 360° dar. Dadurch bietet RE/MAX den Immobiliensuchenden die Möglichkeit zahlreiche Häuser, Wohnungen und Grundstücke auf eine ganz neue Art und Weise zu entdecken.

Das Angebot ist dabei sowohl auf der Website als auch in der RE/MAX App ident. Dank der nativen Umsetzung der RE/MAX App bietet diese allerdings den Vorteil, dass Inhalte, wie eben 360°-Medien, optimiert für das Smartphone ausgespielt werden können. Das merkt auch der User",  meint Wolfgang Spitz.

Weiterführende Links:

Rückfragen & Kontakt:

Reichl und Partner PR GmbH
Dr. Wolfgang Wendy
Tel: +43 664 828 40 76
eMail: wolfgang.wendy@reichlundpartner.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009