Wien-Margareten: Ein Verletzter bei Verkehrsunfall

Wien (OTS) - Am 05. April 2017 ereignete sich gegen 09.30 Uhr ein Verkehrsunfall bei dem ein Radfahrer verletzt wurde. Nach ersten Erhebungen lenkte ein 60-Jähriger sein Fahrzeug auf der Reinprechtsdorfer Straße stadtauswärts und wollte nach links in die Schwarzhorngasse einbiegen. Ein 63-jähriger Radfahrer fuhr auf der Reinprechtsdorfer Straße stadteinwärts und wollte die Kreuzung überqueren. Im Kreuzungsbereich kam es zu einem Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Radfahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72116
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005