adverserve und Improve Digital launchen programmatischen Marktplatz

ADVideo Marketplace Austria schafft starke Reichweiten an Premium Video Inventar für den programmatischen Werbemarkt.

Unser hoher Qualitätsanspruch an Premium Inventar, den wir mit ADVideo bieten, schafft für Advertiser ein vertrauenswürdiges Werbeumfeld. In Zeiten wo Brand Safety im Bereich Programmatic häufig in Frage gestellt wird, setzen wir hier ein ganz klares Zeichen.
Thomas Zant, CEO von adverserve

Wien (OTS) - Aufgrund der hohen Werbewirkung erfreut sich Video Advertising im digitalen Marketing besonderer Beliebtheit. Premium Video Inventar ist jedoch sehr oft Mangelware am Digitalen Werbemarkt. Aus diesem Grund hat adverserve, führender Adtech Dienstleister und Experte für Programmatic Advertising, ein eigenes Werbeformat für Videoinventar entwickelt. ADVideo heißt dieses Produkt und bietet Publishern die Möglichkeit, neues Videoinventar über klassische Werbeplatzierungen zu erschließen und zusätzliche Werbeumsätze zu generieren.

Diese native Werbelösung wird dabei direkt zwischen zwei Absätzen eines Artikels abgespielt und läuft nur dann, wenn das Video im sichtbaren Bereich des Users ist. Neben zusätzlichem Premium Inventar für Publisher garantiert ADVideo Werbetreibenden somit auch eine überdurchschnittlich hohe Visibiliät und eine verbesserte Werbewirkung.

In Kooperation mit adverserve launcht Improve Digital, führende Monetarisierungstechnologie für Publisher, Content Provider und Broadcaster, nun einen eigenen programmatischen Marktplatz für Österreich. Neben herkömmlichen Verkaufsstrategien wie Direct Sales können teilnehmende Publisher ihr Inventar ab sofort über den „ADVideo Marketplace Austria“ auch programmatisch vermarkten. „Die steigende Nachfrage an Premium Inventar ist sehr deutlich zu spüren. Wir freuen uns, mit dem ADVideo Marketplace Austria österreichischen Publishern eine Möglichkeit zu bieten, dieser Entwicklung gerecht zu werden. Auch ist die programmatische Vermarktung über den ADVideo Marketplace Austria ohne großen technischen Aufwand rasch und unkompliziert umsetzbar.“, erläutert Torben Heimann, Managing Director DACH von Improve Digital.

adverserve unterstützt Publisher beim technischen Setup, Improve Digital stellt die Technologie und fungiert als Schnittstelle zu den entsprechenden Demand Partnern. „Unser hoher Qualitätsanspruch an Premium Inventar, den wir mit ADVideo bieten, schafft für Advertiser ein vertrauenswürdiges Werbeumfeld. In Zeiten wo Brand Safety im Bereich Programmatic häufig in Frage gestellt wird, setzen wir hier ein ganz klares Zeichen.“, erklärt Thomas Zant, CEO von adverserve.

Namhafte Vermarkter wie austria.com/plus, Regionalmedien Austria oder Purpur Media vertrauen bereits auf den ADVideo Marketplace Austria, welcher derzeit bereits 65 Millionen Ad Impressions pro Monat umfasst. „ADVideo bietet unseren Werbekunden auf meinbezirk.at jetzt auch programmatisch die ideale Lösung, ihre TV-Spots digital zu verlängern und in authentisch-redaktionellen Umfeldern auszuspielen. Mit ADVideo Marketplace Austria steht ab sofort eine optimale Plattform zur professionellen Bearbeitung zur Verfügung, welche uns dabei unterstützt, Inventar gebündelt und mit starker Reichweite auszuspielen.“, erklärt Alexandra Hofer, Leitung Digital Sales Regionalmedien Austria.

Für weitere Informationen zum ADVideo Marketplace Austria steht Ihnen Herr Manuel Wicher, Manager Demand & Partnerships DACH von Improve Digital, sehr gerne zur Verfügung.

Über adverserve digital advertising services GmbH

adverserve digital advertising services GmbH ist unabhängiges Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen für modernste Ad Technologies, Programmatic sowie Data-Driven Advertising. Das Unternehmen wurde 2001 in Wien gegründet und richtet sich mit seinem Produkt- und Leistungsportfolio an Advertiser, Publisher und Agenturen gleichermaßen. Unter dem Angebot Managed Service bietet adverserve seinen Kunden das volle Leistungsspektrum des digitalen Ad Managements. Neben dem klassischen Kampagnen-Setup sowie komplexen Datenanalysen und Optimierungsmaßnahmen sind dies die Entwicklung und Realisierung von strategischen Konzepten für erfolgreiches Programmatic Advertising und Data Management. Neben dem Hauptsitz in Wien führt die adverserve digital advertising services GmbH eine Niederlassung in Deutschland, in der Schweiz und in Kroatien. adverserve operiert derzeit in sieben europäischen Ländern und beschäftigt mehr als 45 Mitarbeiter. 

Über Improve Digital

Improve Digitals Mission ist es, Unternehmen ein smartes, effizientes und verantwortungsvolles Digital Business zu ermöglichen. Digital Publisher, Content Provider und Broadcaster nutzen die Improve Digital Technologie zur Monetarisierung ihres Video-, Mobile- und Desktop-Werbeinventars.
Das Unternehmen arbeitet mit mehr als 250 Top-Publishern und Medieneigentümern weltweit zusammen. Über 160.000 Advertiser kaufen monatlich über Improve Digitals Plattform 360 Polaris. Improve Digital ist eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen der Branche und bietet die einzige unabhängige Plattform, die ausschließlich auf die Umsatzmaximierung der Sell-Side fokussiert ist. Das Tochterunternehmen der Swisscom hat seinen Hauptsitz in Amsterdam sowie weitere Büros in München, London, Mailand, Barcelona und Antwerpen.

Rückfragen & Kontakt:

Kathrin Steininger
adverserve digital advertising services GmbH
press@adverserve.com
+43 1 522 7 220 72

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003