Wien-Meidling: 7-jähriges Mädchen bei Verkehrsunfall verstorben

Wien (OTS) - In der Hetzendorfer Straße ist es am 04.04.2017 um 16:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem 7-jährigen Kind gekommen. Das Mädchen ist noch an der Unfallstelle an ihren schweren Verletzungen verstorben. Die Unfallumstände sind derzeit noch völlig unklar. Das Verkehrsunfallskommando der Wiener Polizei übernimmt die weitere Amtshandlung. Bereiche der Hetzendorfer Straße waren kurzfristig gesperrt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0006