WWF und VIER PFOTEN: Übergabe der Petition gegen die Erlaubnis zur Tötung von 40 Fischottern

Presseeinladung/Fototermin

Wien (OTS) - Morgen, Mittwoch 5. April 2017, wird die von über 22.000 UnterstützerInnen unterzeichnete Petition im Büro des niederösterreichischen Landesrats Pernkopf übergeben.

Im Rahmen der Übergabe der Petition gegen die Erlaubnis zur Tötung von 40 Fischottern bis Sommer 2018 in Niederösterreich findet vor dem Niederösterreichischen Landhaus ein Fototermin statt. Die Arten- und TierschutzexpertInnen des WWF Österreich und von VIER PFOTEN stehen Ihnen als GesprächspartnerInnen zur Verfügung und informieren Sie über die weiteren geplanten Schritte der NGOs gegen den umstrittenen Bescheid. 

Datum: Mittwoch, 05.04.2017

Treffpunkt und Ort: 10.00 Uhr, vor dem NÖ Landhaus, Landhaus Boulevard 1, 3109 St. Pölten 

TeilnehmerInnen:

Christian Pichler, Artenschutzexperte WWF Österreich

Indra Kley, Leiterin des Österreich Büros von VIER PFOTEN

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.


Presseeinladung / Fototermin

Morgen, Mittwoch 5. April 2017, wird die von über 22.000 UnterstützerInnen unterzeichnete Petition im Büro des niederösterreichischen Landesrats Stephan Pernkopf übergeben.

Im Rahmen der Übergabe der Petition gegen die Erlaubnis zur Tötung von 40 Fischottern bis Sommer 2018 in Niederösterreich findet vor dem Niederösterreichischen Landhaus ein Fototermin statt.

Die Arten- und Tierschutzexperten des WWF Österreich und von VIER PFOTEN stehen Ihnen als GesprächspartnerInnen zur Verfügung und informieren Sie über die weiteren geplanten Schritte der NGOs gegen den umstrittenen Bescheid.

TeilnehmerInnen:
Christian Pichler, Artenschutzexperte WWF Österreich
Indra Kley, Leiterin des Österreich Büros von VIER PFOTEN

Wir freuen uns über Ihr Kommen!

Datum: 05.04.2017, 10:00 - 10:30 Uhr

Ort: Landhaus Boulevard 1, 3109 St. Pölten, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Claudia Mohl
WWF Pressesprecherin
Tel. 01/48817-250 oder 0676/83 488 203
E-Mail: claudia.mohl@wwf.at

Elisabeth Penz
Press Office Austria VIER PFOTEN - Stiftung für Tierschutz
Tel: 01/ 895 02 02-66 oder 0664/3086303
E-Mail: elisabeth.penz@vier-pfoten.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPF0002