ERINNERUNG: Morgen: Diskussionsveranstaltung der ÖVP Städteplattform „Volkspartei. Stadtpartei - Wie urban kann bürgerlich sein?“

Wien (OTS) - Wir laden die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Foto- und Internetredaktionen herzlich ein zu einer
Diskussionsveranstaltung der ÖVP Städteplattform
zum Thema
„Volkspartei. Stadtpartei – Wie urban kann bürgerlich sein?“

Mit dem Anspruch Städtepolitik neu zu denken wurde im vergangenen Jahr die ÖVP Städteplattform ins Leben gerufen. Genau darum geht es auch bei dieser Veranstaltung, bei der ein hochkarätiges Podium zum Thema diskutiert:

Dr. Gabriele Zuna-Kratky, Direktorin des Technischen Museums Wien Prof. Mag. Peter Zellmann, Leiter des Instituts für Freizeitforschung und Autor
Dr. Max Schnödl, COO Accela und Aufsichtsratmitglied der Bundesrechenzentrum GmbH (zugeschaltet aus New York)
Mag. Gernot Blümel, MBA, Stadtrat und Präsident der Städteplattform Moderation: Daniela Zeller

Zeit: Donnerstag, 30. März 2017, 19.00 Uhr
Ort: Technisches Museum Wien, Mariahilfer Straße 212, 1140 Wien

Eine Anmeldung unter bernhard.samek@wien.oevp.at ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl dringend erforderlich.

Rückfragen & Kontakt:

Christian Kasper
Geschäftsführer der ÖVP Städteplattform
staedteplattform@oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAO0001