Wien-Rudolfsheim-Fünfhaus: Polizisten nehmen gesuchten Mann fest

Wien (OTS) - Beamte des Landeskriminalamtes Wien, EGS, erkannten am 15. März 2017 um 15.45 Uhr einen 38-Jährigen in der Mariahilfer Straße wieder, gegen den eine aufrechte Festnahmeanordnung bestand. Der Mann war am 13. März 2016 aus einer Justizanstalt geflohen. Bei der Anhaltung wurden ein gefälschter italienischer Führerschein und ein ebenfalls gefälschter Aufenthaltstitel aufgefunden und sichergestellt. Der 38-Jährige befindet sich wieder in Haft.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002