Wien-Margareten: Mutmaßlicher Einbrecher festgenommen

Wien (OTS) - Eine Zeugin verständigte am 15. März 2017 um 02.45 Uhr die Polizei, da sie einen Mann (18 Jahre alt) beobachten konnte, der in einem Wohnhaus in der Ramperstorffergasse an einer Wohnungstüre hantierte. Der Beschuldigte wurde von den Polizisten noch im Stiegenhaus angetroffen und festgenommen. An mehreren Wohnungen waren Spuren von versuchten Einbrüchen erkennbar.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72121
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0005