FPÖ-Darmann: Politologe Schmidinger soll sich für seine primitive und pietätlose Aktion beim Gedenkort für Jörg Haider entschuldigen!

Klagenfurt (OTS) - Im Fall des bekannten Politologen Thomas Schmidinger von der Universität Wien, der am Gedenkort für den verstorbenen Kärntner Landeshauptmann Jörg Haider stolz mit dem Stinkefinger für Fotos posierte, fordert der Kärntner FPÖ-Obmann Mag. Gernot Darmann eine – wenn auch späte – Entschuldigung Schmidingers. „Auch wenn das in der Zeitung ´Heute´ veröffentlichte Foto bereits älter ist, ändert dies nichts an der Pietätlosigkeit. Herr Schmidinger wäre gut beraten, sich für diese ordinäre und primitive Aktion zu entschuldigen“, so Darmann, der den Fall bereits am Wochenende auf Facebook thematisiert hatte.

Es sei zutiefst beschämend, dass eine solche offensichtlich hassgetriebene Person zur akademischen Bildung unserer Studenten beitragen soll und dass dies auch noch mit Steuergeld finanziert wird, erklärt der FPÖ-Obmann.

(Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Kärnten
0463/56 404

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FLK0001