Internationale Energiekonferenz in Wels

Bereits Teilnehmer aus über 50 Staaten angemeldet

Linz, Wels (OTS) - Nur noch wenige Tage bis zum globalen Branchentreffen der Energieeffizienz- und Erneuerbaren-Branche vom 1. – 3. März 2017 in Wels im Rahmen der World Sustainable Energy Days des Energiesparverbandes des Landes Oberösterreich.

Die World Sustainable Energy Days 2017: 8 Konferenzen, 3 interaktive Events

Die Europäische Pelletskonferenz, die Europäische Energieeffizienz Konferenz mit den Detailkonferenzen Niedrigstenergie-Gebäude Konferenz, "Energy Efficiency Watch", "Energieeffizienz-Dienstleistungen", “E-Mobiliät & Smarte Gebäude“ und die “Europäische Forschungskonferenz: Gebäude“ sowie zwei Konferenzen für junge Energieforscher/innen. Fachexkursionen sowie Poster-Präsentationen und eine Kooperationsplattform ergänzen das kompakte Programm. Im Anschluss findet die Energiesparmesse mit ca. 100.000 Besucher/innen statt.

Veranstaltet wird die Konferenz vom Energiesparverband des Landes Oberösterreich. Oberösterreich ist als Konferenzort besonders geeignet: Mehr als 25 % aller in der EU verkauften automatischen Biomasse-Kessel werden von Oberösterreichs Kesselindustrie hergestellt. Heizen mit Pellets ist hier zum Standard geworden. Infolge von langjährigen, kontinuierlichen Strategien und Programmen wurden in den letzten 10 Jahren die Treibhausgas-Emissionen im Gebäudebereich um 42 % und die gesamte Energieintensität um 25 % reduziert.

Anmeldung und weitere Information unter
http://www.wsed.at/anmeldung-info/anmeldeformular/ bzw.
Konferenzsekretariat: T: +43-732-7720

Rückfragen & Kontakt:

OÖ Energiesparverband
Mag. Christine Öhlinger
christine.oehlinger@esv.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ESV0001