switch forciert Wettbewerb am Gasmarkt

Switch mit Erdgas jetzt auch in Tirol und Vorarlberg

Wien (OTS) - Von mehr Wettbewerb profitieren ab sofort Gaskunden in Tirol und Vorarlberg. Seit 15. Februar hat die switch Energievertriebsgesellschaft m.b.H. ihr Erdgasversorgungsgebiet vom Marktgebiet Ost auf das gesamte Bundesgebiet ausgeweitet. Damit ist switch nun auch in den Marktgebieten Tirol und Vorarlberg ins Endkundengeschäft mit Erdgas eingestiegen und bietet allen Haushalten und Gewerbebetrieben Erdgas und Strom österreichweit aus einer Hand an. Für das Produkt Erdgas Private Pricefix verlangt switch als Arbeitspreis 2,50 Cent netto pro kWh, inklusive Umsatzsteuer sind das 3,00 Cent pro kWh. Diese Energiepreise garantiert switch bis 31. Dezember 2018. Hinzu kommt noch, dass switch keinen Grundpreis verrechnet. Mindestens 200 Euro im Jahr spart sich damit ein durchschnittlicher Tiroler Haushalt mit einem Jahresgasverbrauch von 15.000 kWh, wenn er von der TIWAG zu switch wechselt.

In Vorarlberg beträgt die Ersparnis eines durchschnittlichen Vorarlberger Haushalts mit einem Jahresgasverbrauch von 15.000 kWh, wenn er von der VKW zu switch wechselt, knapp 100 Euro.

Doppelsieg für switch

Beim Trend-Test „Beste Gasanbieter Österreichs“ im September 2016 wurden mit Platz 1 in den Kategorien „Service Gesamt“ und „Fix Preis Tarif“ zwei Spitzenränge belegt. Auch beim österreichischen Stromanbieter-Ranking des Wirtschaftsmagazins Trend ist switch bereits zwei Mal in Folge als Gesamtsieger hervorgegangen, und zwar im Februar 2015 und im März 2016. „Wenn es um Energie geht, ist switch der richtige Partner. Wir liefern günstige, sichere und saubere Energie. Der Kunde steht bei uns im Mittelpunkt, das bestätigen auch unzählige Auszeichnungen bei Preis- und Servicetests“, erklärt switch-Geschäftsführer Christoph Schmidt: „Man kann unseren Namen ruhig wörtlich nehmen. Es zahlt sich aus.“

Wie für alle Gaslieferanten in Österreich vorgeschrieben, ist auch switch mit vertraglich gesicherten Speicherreserven für den gesamten Winter bestens gerüstet.

switch Energievertriebsgesellschaft m.b.H.

switch, ein 100 Prozent -Tochterunternehmen der EAA-EnergieAllianz Austria, spricht als internationaler „Energielieferant“ wechselbereite und preissensible Strom- und Erdgas- Kunden in Österreich und Deutschland an. switch ist seit mehr als 15 Jahren am Energiemarkt tätig, hat rund 70.000 Strom- und Gaskunden und konzentriert sich dabei auf Privat- und Businesskunden.

Rückfragen & Kontakt:

EAA-EnergieAllianz Austria GmbH
Peter Koller
Pressestelle & Kommunikation
Tel: +43/1/904 10-13510
E-Mail: peter.koller@energieallianz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ENA0001