Baumit präsentiert die neuesten Erkenntnisse aus dem Viva Forschungspark und Produktinnovationen auf der Bauen&Energie Messe

Einladung zur Pressekonferenz

Wien (OTS) - Zwei Jahre lang wurden im Viva Forschungspark, Europas größtes Forschungsprojekt für vergleichende Baustoffe, die Auswirkungen von Baumaterialien auf Gesundheit und Wohlbefinden untersucht. Neue und überraschende Erkenntnisse dieser ersten Forschungsphase werden Ihnen die Experten des Viva Forschungsparks präsentieren.

Weiters möchten wir Sie über Baumit Produktinnovationen, Zahlen und Fakten zum Geschäftsjahr 2016 und die Erwartungen für die Bausaison 2017 informieren.

Gesprächspartner: 

Mag. Robert Schmid
Geschäftsführer Baumit Beteiligungen GmbH 

Mag. Georg Bursik
Geschäftsführer Wopfinger Baustoffindustrie GmbH 

Dr. Jürgen Lorenz
Leiter Forschung & Entwicklung Baumit Beteiligungen GmbH

Wir freuen uns, Sie bei diesem Termin begrüßen zu dürfen und ersuchen um Ihre Anmeldung zur Pressekonferenz per E-Mail an office@freecomm.cc oder telefonisch unter +43-676-624 17 85.

PK: Baumit präsentiert die neuesten Erkenntnisse aus dem Viva Forschungspark und Produktinnovationen auf der Bauen&Energie Messe Wien 2017

Datum: 16.02.2017, 16:00 Uhr

Ort: Congress Center, Messezentrum Wien , 1. Stock Restaurant Club
Messeplatz 1, 1020 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Jörg Schaden
Baumit Pressestelle
freecomm.wien.graz
Götzwiesenstr. 12, 3032 Eichgraben
mobile: +43-676-624 17 85
office@freecomm.cc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0002