Presseöffentliche Termine von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen in der Woche vom 13. bis 19. Februar 2017

Wien (OTS) - Arbeitsbesuche von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen bei der Europäischen Union in Brüssel und beim Europäischen Parlament in Straßburg von Montag, dem 13. bis Dienstag, den 14. Februar 2017

Montag, 13. Februar

11.20 Uhr: Begrüßung durch den Präsidenten der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker (Brüssel/ Europäische Kommission/Berlaymont-Gebäude)

anschl.: Fotopoint

11.30 Uhr: Arbeitsgespräch mit dem Präsidenten der Europäischen Kommission Jean-Claude Juncker sowie Bundeskanzler Mag. Christian Kern (Brüssel/Europäische Kommission/Berlaymont-Gebäude)

12.00 Uhr: Pressestatements von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen und Präsident Jean-Claude Juncker sowie Bundeskanzler Mag. Christian Kern (Brüssel/Europäische Kommission/ Berlaymont-Gebäude)

14.00 Uhr: Arbeitsgespräch mit dem Präsidenten des Europäischen Rates Donald Tusk sowie Bundeskanzler Mag. Christian Kern (Brüssel/Consilium Europa)

14.30 Uhr: Pressestatements von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen und Präsident Donald Tusk sowie Bundeskanzler Mag. Christian Kern (Brüssel/Consilium Europa)

Dienstag, 14. Februar

11.30 Uhr: Arbeitsgespräch mit dem Präsidenten des Europäischen Parlaments Antonio Tajani (Straßburg/Europäisches Parlament)

12.00 Uhr: Rede von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen vor dem Plenum des Europäischen Parlament (Straßburg/Europäisches Parlament)

19.00 Uhr: Teilnahme an der Veranstaltung „Ein Abend für Hugo Portisch“/Rede (ORF Zentrum/1036 Wien)

Offizieller Besuch von Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen in der Schweizerischen Eidgenossenschaft von Donnerstag,
dem 16. Februar bis Freitag, den 17. Februar

Donnerstag, 16. Februar

10.30 Uhr: Begrüßung durch die Bundespräsidentin
der Schweizerischen Eidgenossenschaft Doris Leuthard mit militärischen Ehren (Bern/Münsterplatz)

11.00 Uhr: Arbeitsgespräch der beiden Staatsoberhäupter sowie Bundesminister Sebastian Kurz im Beisein der Delegationen (Bern/Wattenwyl-Haus)

12.15 Uhr: Pressegespräch der beiden Staatsoberhäupter (Bern/Wattenwyl-Haus)

18.30 Uhr: Empfang für AuslandsösterreicherInnen (Bern/Residenz der Österreichischen Botschafterin)

Freitag, 17. Februar

10.00 Uhr: Besuch beim Healthcare-Unternehmen Roche Pharma
AG (Basel)

15.30 Uhr: Besuch der technisch-naturwissenschaftlichen Hochschule ETH Zürich/Rede (Zürich)

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei,
Presse- und Informationsdienst
(++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.bundespraesident.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001