AVISO: Arbeitsrechtsbilanz der AK Niederösterreich und „25 Jahre kostenloser Rechtsschutz“

St. Pölten (OTS) - Die ArbeitsrechtsexpertInnen der AK Niederösterreich hatten im Jahr 2016 wieder alle Hände voll zu tun, um den ArbeitnehmerInnen zu ihrem Recht zu verhelfen.

AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser informiert über die Jahresbilanz der arbeitsrechtlichen Tätigkeit der AK Niederösterreich für 2016. Bilanz zieht die AK Niederösterreich weiters über eine wichtige Errungenschaft für AK-Mitglieder: 25 Jahre kostenloser Rechtsschutz im Arbeits- und Sozialrecht.

Ihre Gesprächspartner:
Markus Wieser, AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Mag. Doris Rauscher-Kalod, Leiterin der Abteilung Arbeits- und Sozialrecht
Mag. Thomas Kaindl, Leiter der Bezirksstelle Wr. Neustadt

Wir laden JournalistInnen herzlich dazu ein.

Arbeitsrechtsbilanz 2016

Datum: 9.2.2017, um 10:00 Uhr

Ort:
ArbeitnehmerInnen-Zentrum
AK-Platz 1, 3100 St. Pölten

Rückfragen & Kontakt:

AK Niederösterreich Öffentlichkeitsarbeit, Chef/in vom Dienst, Tel.: 057171-21900

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0001