Überreichung von Beglaubigungsschreiben an Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen empfing heute folgende Botschafter zur Überreichung ihrer Beglaubigungsschreiben in der Präsidentschaftskanzlei:

Den neu ernannten Botschafter der Vereinigten Arabischen Emirate Hamad Ali Ali Subaih Al Kaabi, der von den Botschaftssekretären Ahmed Alzaabi und Ahmed Alnuaimi begleitet wurde.

Den neu ernannten Botschafter von Australien Brendon Charles Hammer in Begleitung der Botschaftsrätin Alison Drury und der Botschaftssekretärin Gaia Puleston.

Danach empfing der Bundespräsident den neu ernannten Botschafter der Republik Peru Juan Fernando Javier Rojas Samanez, der vom Gesandten-Botschaftsrat Edgard Perez, von der Gesandten-Botschaftsrätin Sandra Pinto und Botschaftssekretär Alvaro Salcedo begleitet wurde.

Den neu ernannten Botschafter des Königreiches Marokko Lotfi Bouchaara begleitet vom Gesandten Mohammed Slaoui.

Weiters traf Bundespräsident Dr. Alexander Van der Bellen den neu ernannten Botschafter der Föderativen Republik Brasilien Ricardo Neiva Tavares, der von der Gesandten-Botschaftsrätin Vivian Loss Sanmartin und den Botschaftssekretären Lucas Nardy de Vasconcelos Leitao und Claudio Meluzzi Mendes begleitet wurde.

Den neu ernannten Botschafter von Burkina Faso Dieudonné Kere in Begleitung der Botschaftsräte Régis Kévin Bakyono, Maxime Bengaly und Eric Zoungrana.

Abschließend wurde der neu ernannte Botschafter der Republik Jemen Haytham Abdulmomen Hassan Shoja‘aadin, vom Bundespräsidenten empfangen. Er wurde vom Gesandten Saleh Alwali, der Botschaftssekretärin Raghda Al-Hakimi und Attaché Zuhair Al-Rahomi begleitet.

Bei der Überreichung der Beglaubigungsschreiben waren Kabinettsdirektor Botschafter Dr. Helmut Freudenschuss, der Generalsekretär für auswärtige Angelegenheiten Botschafter Mag. Dr. Michael Linhart, die Chefin des Protokolls im Bundesministerium für Europa, Integration und Äußeres Botschafterin Dr. Bettina Kirnbauer, und die Protokollchefin der Präsidentschaftskanzlei Gudrun Hardiman -Pollross, BSc MA anwesend.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei, Presse- und Informationsdienst
(++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.bundespraesident.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0001