ÖGNI: Peter Engert neuer Geschäftsführer

Wien (OTS) - Peter Engert ist als neuer Geschäftsführer der Österreichischen Gesellschaft für Nachhaltige Immobilienwirtschaft (ÖGNI) bestellt worden. „Peter Engert ist eine erfahrene Führungspersönlichkeit und wir freuen uns, ihn für eine Managementaufgabe auf Zeit gewonnen zu haben,“ führt ÖGNI Aufsichtsratsvorsitzender Andreas Köttl aus. Seine Aufgabenstellung ist es, den Verein nach den Jahren der Gründung und des Aufbauens zu professionalisieren und die organisatorischen Voraussetzungen zu schaffen, damit auch weiterhin die ÖGNI der Motor der Nachhaltigkeit bleibt.

Peter Engert wurde am 17.08.1962 in Wien geboren, ist Vater von zwei Kindern und lebt in Niederösterreich. Nach seinem Studium der Betriebsinformatik an der Uni Wien und verschiedenen Berufsstationen bei Palmers, Agrana und Dogro zog es ihn in die Finanzwirtschaft, wo er mehr als zwanzig Jahre für die Creditanstalt und im Anschluss für die Raiffeisen Leasing im In- und Ausland tätig war. „Gerade in der derzeitigen politischen Situation des Populismus und der Polarisierung ist es notwendig, eine starke Interessensvertretung für die Nachhaltigkeit zu haben und mit Peter Engert haben wir einen erfahrenen Manager an Bord,“ freut sich Gründungspräsident Philipp Kaufmann auf die notwendige Verstärkung des ÖGNI Teams und ergänzt:
„Seine Aufgabe ist es, die Organisation noch schlagkräftiger zu machen und das Team in der Form zu entwickeln, damit er sich als Geschäftsführer zeitnah wieder zurückziehen kann“. Peter Engert: „Als selbstständiger Unternehmensberater biete ich die Dienstleistung ‚Management auf Zeit‘ an, damit Organisationen in kürzester Zeit von meiner jahrelangen Erfahrung profitieren. Ich möchte mich mit meiner Aufgabe bei ÖGNI schnellstmöglich überflüssig machen und sehe es als meine Ziele, ein Team aufzubauen und die ÖGNI in eine gesicherte Zukunft zu führen.“

Rückfragen & Kontakt:

Franz Waglhuber
franz.waglhuber@ogni.at, Tel: +43.1.997 1809-514

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KAB0001