Cashpoint und Wettpunkt Gruppe bündeln Sportwett-Kompetenzen

Lübbecke/Espelkamp (ots) - Der österreichische Sportwetten-Anbieter Cashpoint investiert in seinen Heimatmarkt und bündelt die eigenen Sportwett-Aktivitäten mit denen der Wettpunkt Gruppe. Die Wettpunkt Gruppe ist ein österreichisches Traditionsunternehmen der Sport- und Freizeitbranche mit langjähriger Markterfahrung und fokussiert sich auf das stationäre Angebot. Mit dem neu dazugewonnenen Wettpunkt-Vertriebsnetz stärkt Cashpoint seine Marktposition nachhaltig.

"Der Zugewinn der Sportwett-Aktivitäten der Wettpunkt Gruppe stellt für Cashpoint einen wichtigen Schritt für die langfristige Erreichung der Unternehmensziele dar", so Niko Steinkrauß, Geschäftsführer der Merkur Sportwetten GmbH, die das gesamte Sportwetten-Geschäft der Gauselmann Gruppe unter den Marken Cashpoint und XTiP bündelt. "Wettpunkt zählt zu Österreichs bedeutendsten Anbietern und kann auf über 30 Jahre Sportwetten-Expertise zurückblicken. Dieses Know-how und die daraus entstehenden Synergien wollen wir auch zukünftig nutzen, um die Marke Cashpoint weiter zu stärken." Die Integration der Sportwett-Aktivitäten der Wettpunkt-Gruppe in die geschäftlichen Strukturen, die Wettvermittlung sowie das Wettangebot unter der Marke Cashpoint werden kurzfristig erfolgen.

Das seit 2005 zur Gauselmann Gruppe gehörende Tochterunternehmen Cashpoint ist bereits seit 1996 auf dem Sportwettmarkt tätig und hat sich als einer der führenden Anbieter im Bereich Sportwetten und Entertainment etabliert. Heute betreibt das Unternehmen neben lizenzierten Internetplattformen international mehr als 5.000 Annahmestellen in Form von Wettbüros, Shop-in-Shop-, Kiosk- und Gastronomiesystemen mit Selbstbedienungsterminals. Seiner Verantwortung in puncto Spieler- und Jugendschutz, Sucht- und Geldwäscheprävention kommt Cashpoint mit einem reglementierten und fairen Sportwetten-Angebot nach. Dabei handelt das Unternehmen entlang seiner gesamten Angebotskette verantwortungsvoll und legt besonderen Wert auf die Früherkennung und Prävention von möglicherweise pathologischem Verhalten. Maßnahmen, wie z. B. regelmäßige Mitarbeiterschulungen, Informationsangebote, die Vermittlung von Beratungsstellen sowie die Möglichkeit einer freiwilligen Selbstbeschränkung - sowohl im Rahmen des Registrierungsprozesses, als auch im eingeloggten Zustand im Kundenkonto - werden regelmäßig evaluiert, überarbeitet und an die aktuellen Anforderungen angepasst. Niko Steinkrauß: "Mit den Kompetenzen der Cashpoint als einem professionellen und seriösen Wettanbieter, der in zahlreichen europäischen Märkten lizenziert ist und den entsprechenden Auflagen 100%ig gerecht wird, tragen wir dazu bei, die Qualität im österreichischen Sportwettmarkt zu steigern und den Kunden spannende, faire und sichere Unterhaltung zu bieten."

Rückfragen & Kontakt:

Mario Hoffmeister M.A.,
Leiter Kommunikation
Tel.: 05772 / 49-281;
Fax: -289
E-Mail: MHoffmeister@gauselmann.de
Mobil: 0171 / 9745712

Gauselmann im Internet: www.gauselmann.de oder -.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0011