Die neue Imagekampagne: Generali zeigt verschiedene Sichtweisen

MIT IHRER NEUEN KAMPAGNE ZEIGT DIE GENERALI VERSICHERUNG DIE VIELEN BLICKWINKEL AUFS LEBEN – UND DASS SIE FÜR JEDEN DIE PASSENDE LÖSUNG HAT.

Wien (OTS) - Heute startet die Generali Versicherung ihre neue Kampagne. Unter dem Motto „Lebenssituationen sind vielfältig. Unsere Lösungen auch.“ geht der drittgrößte Versicherer des Landes noch einen Schritt weiter auf die Menschen zu und stellt deren Bedürfnisse in den Mittelpunkt der Kommunikation. Dabei zeigt die Kampagne die vielfältigen Betrachtungsweisen des Lebens auf und unterstreicht die Beratungskompetenz der Generali.

Arno Schuchter, Generali Vorstand für Vertrieb-Marketing: „Die neue Generali Kampagne weist noch stärker als in der Vergangenheit auf die Herausforderungen des Lebens hin und stellt dabei die unterschiedlichen Sichtweisen in den Vordergrund. Kontraste wie ‚Sorgenkind – Wunderkind‘, ‚Zufall – Glücksfall‘ oder ‚Ende – Anfang‘ regen zum Nachdenken an und lassen dem Betrachter Raum für eigene Interpretationen.“

In den neuen Sujets und Spots wurde der erfolgreiche Kampagnenslogan „Um zu verstehen, muss man zuhören“ aufgegriffen und weiterentwickelt. Die individuelle Gestaltung des Versicherungsschutzes – passend zu den Bedürfnissen und Lebenssituationen jedes Kunden – bildet die Grundlage dieser Kundenfokussierung.

Die Imagekampagne wurde gemeinsam mit der Serviceplan Gruppe umgesetzt, die ab sofort die neue Agentur von Generali in Österreich ist.

Florian Frhr. von Hornstein, Geschäftsführer Serviceplan, der den Pitch im Lead verantwortete, freut sich: „Mit Generali haben wir nicht nur einen der relevantesten Werbetreibenden Österreichs gewonnen, sondern dürfen auch eine kreativ außergewöhnliche und in ihrer Tiefe besondere Kampagne für das Versicherungsunternehmen umsetzen." Der Etat wird bei Serviceplan Campaign in München von den beiden Geschäftsführern Michael Jaeger und Alexander Nagel geführt.

Die Spots und Sujets sind in TV, Print, Online und Social Media zu sehen. Weitere Informationen sowie alle Spots und Sujets finden Sie unter: www.generali.at

DIE GENERALI VERSICHERUNG AG
Die Generali Versicherung AG ist mit einem Marktanteil von rund 13 Prozent die drittgrößte österreichische Versicherungsgesellschaft und Marktführer in der Lebensversicherung mit laufender Prämienzahlung, in der Schaden-/Unfallversicherung, in der Kfz- und Rechtsschutzversicherung sowie in der Haushalt-/Eigenheimversicherung. 1,6 Millionen Kunden vertrauen auf die Finanzstärke, das dichte Vertriebsnetz sowie die hohe Kunden- und Serviceorientierung des Allspartenversicherers.
Die Generali Versicherung AG ist ein Unternehmen der Generali Group – eine der führenden globalen Versicherungsgruppen mit einem Prämienaufkommen von 74 Milliarden Euro im Jahr 2015. Mit weltweit über 76.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 60 Ländern nimmt die Generali eine führende Position auf den westeuropäischen Märkten ein und gewinnt auch in Zentral- und Osteuropa sowie in Asien immer mehr an Bedeutung. Laut MIT Technology Review war die Generali 2015 die einzige Versicherung unter den weltweit 50 smartesten Unternehmen.

DIE SERVICEPLAN GRUPPE
Die Serviceplan Gruppe ist die größte inhaber- und partnergeführte sowie am breitesten aufgestellte Agenturgruppe Europas. Im Jahr 1970 als klassische Werbeagentur gegründet, entwickelte Serviceplan rasch das Konzept vom „Haus der Kommunikation“ – das bis heute einzige komplett integriert aufgestellte Agenturmodell in Deutschland, das alle Kommunikationsdisziplinen unter einem Dach vereint: Ob Markenstrategen, Kreative, Design-, Media- oder Onlinespezialisten, Dialog- oder CRM-Experten, Marktforscher, PR-Berater oder Sales-Profis – bei Serviceplan ziehen alle an einem Strang, inzwischen an mehr als 35 Standorten weltweit und mit über 3.000 Mitarbeitern.
www.serviceplan.com

Rückfragen & Kontakt:

Generali Gruppe Österreich
Angelika Knap
Pressesprecherin
(01) 534 01-12443
presse.at@generali.com
www.generali.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EAG0001