Lehrlingsentwicklung Film ab...! zum Staatspreis Consulting nominiert

Die kreative Lehrlingsentwicklung „Film ab...!“ verbindet Methoden aus Coaching und Filmanalyse. Mit "Lehrlinge und die Unternehmenswerte" sind sie erneut nominiert.

Graz (OTS) - Nachdem die Lehrlingsentwicklung „Film ab...!“ (www.filmab-graz.at) bereits im Juni 2016 den Constantinus Award gewonnen hat, wurde sie nun auch zum Staatspreis Consulting nominiert!

Die Koproduktion „Film ab...!“ von Frau Mag.a Manuela Grundner, MA (murbit GmbH) und Frau DI (FH) Gudrun Jöller (FilmKulturKonzepte) ist eine dynamische Lehrlingsentwicklung, die systemisches Coaching, Kreativarbeit und Filmanalyse miteinander verbindet.

Beim nominierten Projekt „Lehrlinge und die Unternehmenswerte“ wurde den Lehrlingen des renomierten Handelsunternehmens Kastner & Öhler das Firmenleitbild nähergebracht.

Diese oft abstrakten Begriffe wie Offenheit, Freundlichkeit und Kompetenz, wurden in künstlerischen und medial vielfältigen Workshops erlebbar gemacht.

„Im ersten Schritt haben wir mit unserem filmischen Zugang die persönliche Bedeutung der Werte herausgearbeitet“, erzählt Gudrun Jöller. „Diese Inputs sind in eine künstlerische Arbeit eingeflossen. In Kleingruppen haben die Lehrlinge unter anderem Collagen erstellt“, ergänzt Manuela Grundner.

Im Rahmen einer abschliessenden Vernissage, bei der die Werke dem Vorstand präsentiert wurden, kam es zu einem intensiven Austausch zwischen Führungskräften und Lehrlingen darüber, wie Unternehmenswerte in den Arbeitsalltag einfließen können. Im Tausch für gemeinsame Unternehmungen mit ihren Lehrlingen ersteigerten die Vorstände letztlich die ausgestellten Kunstwerke. So tauschten z.B. Lehrlinge und Vorstand für einen Tag den Arbeitsplatz, kochten gemeinsam in der K&Ö Home-Küche oder unternahmen einen gemeinsamen Besuch eines mehrtägigen Musikfestivals. Durch die gemeinsame Tätigkeit entstand eine ganz besondere Bindung zwischen Vorständen und Lehrlingen.

www.filmab-graz.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Manuela Grundner, MA
lehrlinge@filmab-graz.at
+43 650 2307 792

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0017