Renommierte Neuzugänge und Ausbau des medizinischen Leistungsspektrums im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien

Neu im Team sind Dr. Burian, Priv.-Doz. Dr. Königsberg und Univ.-Prof. Dr. Sautner

Wien (OTS) - Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien hat mit drei namhaften Experten sein Ärzteteam aufgestockt. Damit einher geht auch ein Ausbau des medizinischen Leistungsspektrums.

Neu im Team

Dr. Bernhard Burian (40), Internist und Intensivmediziner, verstärkt seit 1. September das Ärzteteam im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien. Ihm obliegt die Führung und Entwicklung der IMCU (Intermediate Care Unit) für Abteilungsvorstand Prim. apl. Prof. Dr. Johannes G. Meran (Vorstand der Abteilung für Innere Medizin). Vor seinem Wechsel an das Brüder-Spital war Dr. Burian stellvertretender Leiter der Intensivstation am SMZ Ost.

Priv.-Doz. Dr. Robert Königsberg (45) leitet seit 1. Oktober die Onkologische Tagesklinik. Der habilitierte Onkologe war bislang interimistischer Leiter der Abteilung für Onkologie am Landesklinikum Wiener Neustadt. Neben seiner beruflichen Tätigkeit absolviert Priv.-Doz. Dr. Königsberg derzeit das Masterstudium Gesundheitswesen / Health Care Management an der Donauuniversität Krems.

Dritter Neuzugang ist Univ.-Prof. Dr. Thomas Sautner (53). Er verstärkt das Team der Chirurgischen Abteilung von Prim. Univ.-Prof. Dr. Friedrich Herbst und soll als ausgewiesener Viszeralchirurg diesen Bereich weiter ausbauen. Zuletzt war Univ.-Prof. Dr. Sautner Primarius für Chirurgie und Ärztlicher Direktor am Krankenhaus St. Elisabeth in Wien.

Ausbau medizinisches Leistungsspektrum

Zusätzlich zur personellen Erweiterung in der Ärzteschaft wird auch das Leistungsspektrum weiter ausgebaut. In Planung ist ein interdisziplinäres gastro-enterologisches endoskopisches Zentrum, in dem sowohl die Interne Abteilung als auch die Chirurgische Abteilung zusammenarbeiten. Dr. Katharina Reich, Ärztliche Direktorin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien, zeigt sich erfreut über die Neuzugänge und auch den Ausbau des Leistungsspektrums: „Es freut mich sehr, dass wir diese drei namhaften Experten für unser Krankenhaus gewinnen konnten. Im Bereich der onkologischen Versorgung unserer Patientinnen und Patienten sowie der Viszeralchirurgie hatten wir bislang bereits eine große Expertise. Indem wir diese Bereiche personell aufstocken und auch durch weitere Neuzugänge verstärken wir unsere Präsenz in langfristig bedeutenden Schwerpunkten unseres Krankenhauses.“

Fotos

Fotos stehen Ihnen unter www.bbwien.at, im Pressebereich unter Downloads, zur Verfügung:
http://www.barmherzige-brueder.at/site/wien/presse/fotodownloads/gallery/336.html

Rückfragen & Kontakt:

Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Wien
Mag. Christa Praher-Ennöckl, Kommunikation
Johannes von Gott Platz 1, 1020 Wien
Tel: +43 1 211 21 1067, Fax: +43 1 211 21 1344
Mail: christa.praher@bbwien.at oder kommunikation@bbwien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0011