ERINNERUNG: "Himmelfahrtskommando Reformregierung"

2. Präsident Kopf ladet zum Symposium "Demokratie - quo vadis?"

Wien (OTS) - Wir erinnern die Kolleginnen und Kollegen von Presse, Hörfunk und Fernsehen an eine morgen, Dienstag, stattfindende Veranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Demokratie - quo vadis?". ****

Anlässlich des 50. Jahrestages der Alleinregierung von Bundeskanzler Josef Klaus, beschäftigt sich das - gemeinsam mit NZZ.at und der Politischen Akademie veranstaltete - Symposium mit der Frage, warum und ob gerade reformmutige Regierungen Gefahr laufen abgewählt zu werden.

"Himmelfahrtskommando Reformregierung - vom Risiko, Mut in der Politik zu haben."

Mit: 2. Präsident Kopf (Begrüßung), Peter Filzmaier (Impulsvortrag). Podiumsdiskussion: Fleischhacker (NZZ), Föderl-Schmid (Standard), Neisser (StS a. D.), Hofer (Public Affairs), Schellhorn (Agenda Austria)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Datum: 11.10.2016, um 17:30 Uhr
Ort: Parlament Abgeordnetensprechzimmer
1017 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Thomas Lang
Büroleiter/Pressesprecher
Büro II. Präsident des Nationalrates
1017 Wien, Österreich
Tel. +43 1 401 10-2363
Mobil +43 664 5329120

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPV0001