Die Woche vom 3. - 9. Oktober im Europäischen Parlament: Plenartagung

Die Schwerpunkte: BAN KI-MOON zu COP 21, SITUATION IN GRIECHENLAND, ABTREIBUNGSREGELN IN POLEN

Wien (OTS) - * COP 21 - BAN KI-MOON: Das Europäische Parlament ratifiziert am Dienstag das Klimaabkommen vom Paris. Die feierliche Unterzeichnung findet in Anwesenheit von BAN KI-MOON statt.

* EXPORTVERBOT FÜR FOLTERINSTRUMENTE: Abstimmung über eine Exportverbot von Waren, die zur Folter oder Hinrichtung verwendet werden können.

* EU GIPFEL: Vorbereitung auf den Gipfel - Debatte mit Rat und Kommission.

* GRIECHENLAND: Debatte mit Kommissar MOSCOVICI über die Wirtschaftsprogramme in Griechenland.

* ABTREIBUNG: Debatte über das geplante Abtreibungsverbot in Polen.

* CALAIS: Debatte über die Situation der Migranten in Calais.

Zum vollständigen Programm:
http://www.europarl.europa.eu/news/en/news-room/agenda

Rückfragen & Kontakt:

Informationsbüro des Europäischen Parlaments
Mag. Huberta Heinzel, Presse-Attaché
+43 1 516 17/201
huberta.heinzel@europarl.europa.eu

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IEP0001