Neue Homepage: Über 500 regionale Rezepte

Bäuerliches Küchenwissen digital zum Wiederentdecken

Wien (OTS) - Immer mehr Konsument/-innen entdecken die Lust am Selbermachen und an einer bewussten Ernährung mit regionalen, saisonalen Lebensmitteln. Mit der gemeinsamen Homepage stellen "Gutes vom Bauernhof" und die Seminarbäuerinnen gemäß dem Motto "von Bäuerinnen empfohlen" ihr traditionelles bäuerliches, Küchenwissen mit ausgewählten Rezepten online zur Verfügung. www.regionale-rezepte.at lädt dazu ein, regionale Rezepte wiederzuentdecken, denn nicht jeder hat schon einmal ein "Taschki", einen "Affen", "Mutzen", "Pinzen", "Oarweibl", "Scharl" oder etwa ein "Funkaküachli" zubereitet. Mit dem persönlichen Seminarbäuerinnen-Rezepttipp erfahren Sie Tipps, Tricks und hilfreiche Hinweise zum Rezept.

Zahlreiche Funktionen für Kulinarik-Liebhaber

Die Rezept-Seite (www.regionale-rezepte.at) ist optimiert für PC, Tablet und Smartphones. Egal ob Kleinsthaushalt oder Großfamilie -mit dem Portionen-Rechner lassen sich die entsprechenden Zutatenmengen einfach ermitteln. Man kann sich sein Lieblingsrezepte per Mail zusenden, sie als PDF speichern und natürlich auch via Social Media dem Freundeskreis mitteilen. Mit der Kommentar- und Bewertungsfunktion kann man nützliche Hinweise für andere Besucher hinterlassen.

Persönliche Rezept-Tipps

Mit dem persönlichen Rezepttipp erfahren Konsumenten Tipps, Tricks, hilfreiche Hinweise und Hintergrundinformationen von den Seminarbäuerinnen und Rezeptautoren zum Rezept.

Infos zu Broschüren, Kochbücher und -kurse

Bei jedem Rezept finden Interessierte die Information zu den Quellen, Broschüren und Kochbücher dieser einzigartigen Rezepte. Die Seminarbäuerinnen bieten zudem Kochkurse an, um ihr traditionelles Küchenwissen weiterzugeben.

Heimische Zutaten

Ein Ziel der neuen Homepage ist auch, auf das vielfältige und regionale Angebot der bäuerlichen Direktvermarkter in der Umgebung hinzuweisen. Die User werden überrascht sein, welche heimischen Zutaten für ihre ausgewählten Rezepte zur Verfügung stehen. In Zukunft ist geplant, mit einer eigenen Funktion als regionale Einkaufsempfehlung für Hauptzutaten automatisch nach passenden "Gutes vom Bauernhof"-Betrieben (www.gutesvombauernhof.at) in der Umgebung zu suchen. Tipp: Mit dem Schmankerl-Navi finden sie jetzt schon schnell und einfach Produzenten mit den gewünschten Zutaten.

Saisonales Obst & Gemüse

Mit reifen, frischen, saisonalen Obst- & Gemüsezutaten schmeckt es nochmal so gut. Bei jedem Rezept sind direkt bei den saisonalen Rezeptzutaten durch einen Klick auf den "s"-Punkt die Saisonzeiten und eine Kurzinfo der Zutat zu sehen. Mit dem Saisonkalender für Obst, Gemüse, Kräuter und Pilzen finden Verbraucher passende Rezepte zu den saisonalen Zutaten und haben einen Überblick über eine große Auswahl an saisonalen Zutaten.

Seminarbäuerinnen Österreich

Erfahrene Bäuerinnen vermitteln wertvolles Wissen rund um regionale Lebensmittel. Immer mehr Menschen entdecken die Lust am Selbermachen, an einem vernünftigen Umgang mit unseren Ressourcen und an einer bewussten Ernährung mit regionalen Lebensmitteln. In diesem Sinn verstehen sich die Seminarbäuerinnen als Botschafterinnen der heimischen Landwirtschaft. Weitere Informationen:
http://www.regionale-rezepte.at/de/Kochkurse.htm

Arbeitsgemeinschaft Österreichische Bäuerinnen

Die Arbeitsgemeinschaft Österreichische Bäuerinnen (www.baeuerinnen.at) in der Landwirtschaftskammer Österreich setzt sich für bewusstes Einkaufen und Essen, die Verwendung saisonaler, ursprünglicher Lebensmittel aus der Region, verantwortungsvollen Konsum, "Fair Play" bei Lebensmitteln und sichere Lebensmittel ein. Die Broschüre "Augen auf beim Lebensmitteleinkauf" zeigt Konsumenten, wie österreichische Qualitätsprodukte gekennzeichnet sind. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

DI Stefan Stinglmayr, Agrar.Projekt.Verein c/o Landwirtschaftskammer Österreich, Tel.: 01/53441-8557, E-Mail: s.stinglmayr@lk-oe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AIM0001