fair.versity Austria 2016 mit Schwerpunkt "Innovationsfaktor Diversität"

45 Aussteller auf 2.000m² Messefläche und hochkarätig besetztes Rahmenprogramm

Wien (OTS) - Mit der fair.versity Austria findet am Dienstag, 11. Oktober 2016, bereits zum vierten Mal die europaweit einzige Karrieremesse mit Diversity-Schwerpunkt statt.

Vielfältige Karrierechancen bei freiem Eintritt

Die Aussteller der fair.versity Austria 2016 präsentieren sich als diversitäts-offene Arbeitgeber und bieten den BesucherInnen rund 1.500 Jobs an. Zu den ausstellenden Unternehmen zählen unter anderem Vienna Insurance Group, Erste Group Bank AG, ÖBB Konzern, Bundesministerium für Verkehr, Innovation und Technologie, Stadt Wien u.v.m.

BesucherInnen wird bei freiem Eintritt ein CV-Check auf Deutsch und Englisch, professionelle Bewerbungsfotos, Kurzcoachings, Kinderbetreuung und ein Business-Speed-Dating geboten.

Prominente Speaker zum Schwerpunkt „Innovationsfaktor Diversität“

Das fair.versity Rahmenprogramm behandelt den Schwerpunkt Innovationsfaktor Diversität. Die Organisatoren Manuel Bräuhofer und Manfred Wondrak erklären: „Mit dem diesjährigen Schwerpunkt wollen wir sichtbar machen, wie Diversität in Form von kultureller Vielfalt, Geschlecht, Behinderung, Religion, sexueller Orientierung und Alter zu Innovationen in Unternehmen beiträgt."

Zu den Vortragenden und DiskutantInnen zählen hochrangige VertreterInnen aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft – unter anderem Bundesministerin Sophie Karmasin (BMFJ), Staatssekretärin Muna Duzdar, Petra Draxl (AMS), Peter Huber (WIFO), Kristin Hanusch-Linser (ÖBB), Jean Luc Vey (Deutsche Bank), Christine Noll (Microsoft Österreich), Ursula Kuntner (Erste Group Bank AG) und Haya Molcho (Szenegastronomin).

fair.versity Austria 2016

Datum: 11.10.2016, 10:00 - 19:30 Uhr

Ort:
MAK
Weiskirchnerstraße 3, 1010 Wien

Url: www.fairversity.at

Rückfragen & Kontakt:

Julia Krutzler, BA
fair.versity Messe- und Eventmanagement GmbH & Co. OG
T: +43 660 6369074
E: j.krutzler@fairversity.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003