AVISO: PK Renate Brauner, Tanja Wehsely, Peter Kraus zu Vergnügungssteuer, Gewerbeordnung und weitere Wirtschaftsthemen

Wien (OTS) - Die Stadt Wien gibt Pläne zum Thema Vergnügungssteuer bekannt und stellt ihre Forderungen an eine zeitgemäße Bundes-Gewerbeordnung vor. Zudem wird ein Ausblick auf die kommende Landtagssitzung am 30.9. gegeben, in der die Novelle des Wiener Gebrauchsabgabegesetzes (kleine Winteröffnung für Schanigärten) sowie des Tourismusförderungsgesetzes (klare Regeln bei der Online-Zimmervermietung) beschlossen werden sollen.

Ihre GesprächspartnerInnen sind:
Wirtschaftsstadträtin Renate Brauner
LAbg. Tanja Wehsely (stv. Klubvorsitzende SPÖ)
LAbg. Peter Kraus (Wirtschaftssprecher der Grünen Wien)

Wann: Mittwoch, 14. September 2016, 10:30 Uhr
Wo: Sitzungszimmer Büro Wirtschaftsstadträtin Renate Brauner, Rathaus, Stiege 5, 2. Stock, Top 401

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen.

AVISO: PK Renate Brauner, Tanja Wehsely, Peter Kraus zu
Vergnügungssteuer, Gewerbeordnung und weitere Wirtschaftsthemen


Die Stadt Wien gibt Pläne zum Thema Vergnügungssteuer bekannt und
stellt ihre Forderungen an eine zeitgemäße Bundes-Gewerbeordnung
vor. Zudem wird ein Ausblick auf die kommende Landtagssitzung am
30.9. gegeben, in der die Novelle des Wiener Gebrauchsabgabegesetzes
(kleine Winteröffnung für Schanigärten) sowie des
Tourismusförderungsgesetzes (klare Regeln bei der
Online-Zimmervermietung) beschlossen werden sollen.

Datum: 14.9.2016, um 10:30 Uhr

Ort:
Rathaus Wien Eingang Lichtenfelsgasse, Stiege 5, 2. Stock,
Top 401
1082 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Ferdinand Pay
Mediensprecher Renate Brauner
Tel.: 01/4000-81845
E-Mail: ferdinand.pay@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017