Seniorenbund gratuliert August Wöginger zur Wahl zum AAB- Bundesobmann

Auf weitere erfolgreiche Zusammenarbeit!

Graz, 09. September 2016 – "Ich gratuliere August Wöginger im Namen des gesamten Seniorenbund-Bundesvorstandes herzlich zu
seiner heutigen Wahl zum neuen AAB-Obmann! Ich freue mich dabei
auf weitere erfolgreiche Zusammenarbeit. Insbesondere im Thema der älteren Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verbindet uns Vieles. Von der Einführung des Zeitwertkontos und der Neuregelung der Lebensverdienstkurve über die Wiedereingliederung nach langen Krankenständen und die Einführung flexibler, an die Lebensphasen angepasster, Arbeitszeitmodelle teilen wir viele Reformziele. Der Seniorenbund steht bereit, diese wichtigen Punkte gemeinsam mit
dem AAB möglichst rasch umzusetzen", erklärt LAbg. Ingrid Korosec, Bundesvorsitzende des Österreichischen Seniorenbundes zum heutigen AAB-Bundestag bei dem sie den Seniorenbund auch persönlich vor Ort repräsentierte.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichischer Seniorenbund, Susanne Walpitscheker, stv.
Generalsekretärin , Tel.: 0650-581-78-82,
swalpitscheker@seniorenbund.at, www.seniorenbund.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0007