130 Jahre Raiffeisen in Österreich

Raiffeisen feiert großes Jubiläumsfest in Mühldorf

Mühldorf (OTS) - Vor genau 130 Jahren – im Jahr 1886 – wurde in Mühldorf bei Spitz an der Donau/Niederösterreich die erste Raiffeisenbank in Österreich gegründet. Aus diesem Grund laden Raiffeisen-Holding und Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien gemeinsam mit der Raiffeisenbank Krems, in deren Genossenschaftsgebiet Mühldorf liegt, am Samstag, dem 10. September 2016, um 12:00 Uhr, zu einem großen Jubiläumsfest in den Gründungsort ein. Neben hochrangigen Raiffeisen-Vertretern aus ganz Österreich werden zahlreiche Spitzenrepräsentanten aus Kirche, Politik und Wirtschaft erwartet, allen voran der niederösterreichische Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll und Generalanwalt Dr. Walter Rothensteiner für Raiffeisen Österreich.

Im Anschluss an den Festakt feiert der gesamte Ort mit: Die Besucher erwartet im Gründungshaus eine Ausstellung, die einen Blick auf die Vergangenheit und Zukunft von Raiffeisen wirft. Ein Kirtag mit zahlreichen Attraktionen für Kinder und Erwachsene rundet von 13 bis 17 Uhr das abwechslungsreiche Jubiläums-Programm in Mühldorf ab.

Raiffeisen in Niederösterreich und Wien

Die Raiffeisen-Bankengruppe NÖ-Wien – bestehend aus 60 niederösterreichischen Raiffeisenbanken (nö. Raiffeisenbanken) und der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien AG (RLB NÖ-Wien) – betreut mehr als 1,2 Mio. Kunden. Mit einem Kundenanteil von 42 Prozent und 486 Bankstellen sind die nö. Raiffeisenbanken die führende Bankengruppe in Niederösterreich. Die RLB NÖ-Wien unterstützt, berät und serviciert als Verbundbank die 60 eigenständigen nö. Raiffeisenbanken. Darüber hinaus betreut die RLB NÖ-Wien in Wien als Regionalbank Privat- und Gewerbekunden an 40 Standorten.

Rückfragen & Kontakt:

Raiffeisen-Holding NÖ-Wien und Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien

Dr. Michaela Stefan
Pressesprecherin
Tel.: +43/1/21136-2419, michaela.stefan@rh.raiffeisen.at

Mag. (FH) Karin Resch
Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +43/5/1700-93004, karin.resch@raiffeisenbank.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RWN0001