Parallelaktion 2016 eröffnet den Kunstherbst

Vernissage am 5. September um 18.00 Uhr

Wien (OTS) - Die Parallelaktion Kunst eröffnet am 5. September, um 18.00 Uhr die Herbstsaison im kunstreichen Wien. Bereits zum sechsten Mal holt der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien mit diesem Format Hidden Champions der österreichischen und internationalen Kunstszene vor den Vorhang. In diesem Jahr stehen malerische und skulpturale Werke von insgesamt 15 Künstlern und Künstlerinnen im Mittelpunkt der Ausstellung, die bis Samstag, 1. Oktober läuft.

Malerei:

Nese Banu Argadal (TR)
Ernst Bachinger (A)
Marina Bogdan (RU)
Albert Hoffmann (A)
Dieter Grub (D)
Hilde Kuchler
Albert Schmidbauer (A)
Galina Schwaiger (D)

Skulptur:

Peter Kuchler - Nicco (A)
Peter Kuchler - P III (A)
Ivan Kulinski (BG)
Sergej Manzerew (RU)
Gerry Mayer (A)
Mohammad Sazesh (IT)
Florian Schlumpf (CH)

Details über alle Künstler der Ausstellung:
http://www.kunstsammler.at/parallelaktion.html

Vier Wochen lang begleitet die Parallelaktion ein umfangreiches Programm mit Musik, Literatur und Hintergrundgesprächen. Details zum Programm: http://www.ots.at/redirect/kunstsammler

In einen täglichen Blog auf http://kunstsammler.at berichtet der Kurator der Ausstellung, Hubert Thurnhofer, über die laufenden Ereignisse.

der Kunstraum in den Ringstrassen Galerien
1010 Wien, Kärntnerring 11-13 / 144

Rückfragen & Kontakt:

Hubert Thurnhofer
Tel.: +43 699 1266 0929
mail@thurnhofer.cc

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008