EANS-Kapitalmarktinformation: Egger Holzwerkstoffe GmbH / Rechtsänderung zu anderen Wertpapieren als Aktien

Sonstige Kapitalmarktinformationen übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

Kündigung der Egger Holzwerkstoffe Hybridanleihe 2013

Egger Holzwerkstoffe GmbH (FN 74729 x) teilt in Bezug auf die EUR 100.000.000,-- Egger Holzwerkstoffe Hybridanleihe 2013 (ISIN AT0000A11BC6) gemäß § 93 (5) BörseG und § 13 der Anleihebedingungen wie folgt mit:

Egger Holzwerkstoffe GmbH kündigt hiermit die gesamte EUR 100.000.000,-- Egger Holzwerkstoffe Hybridanleihe 2013 (ISIN AT0000A11BC6) gemäß § 5 (2) der Anleihebedingungen mit Wirkung zum Kündigungs-/Resettermin (wie in den Anleihebedingungen definiert), somit mit Wirkung zum 14. Oktober 2016. Die Rückzahlung erfolgt am 14. Oktober 2016 zum Ordentlichen Rückzahlungsbetrag (wie in den Anleihebedingungen definiert), daher zum Nennbetrag zuzüglich der bis zum Tag der Rückzahlung (ausschließlich) aufgelaufenen, aber noch nicht bezahlten Zinsen (Zinsrückstände gemäß § 4 (4) der Anleihebedingungen bestehen nicht).

Gemäß § 13 der Anleihebedingungen gilt diese Mitteilung am fünften Tag nach ihrer Veröffentlichung als wirksam bekannt gemacht.

ISIN(s) der Anleiheneuemission(en): AT0000A11BC6

Ende der Mitteilung euro adhoc

--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Egger Holzwerkstoffe GmbH Weiberndorf 20 A-6380 St. Johann in Tirol Telefon: +43/(0) 50/600-0 FAX: +43/(0) 50/600-10111 Email: info@egger.com WWW: www.egger.com Branche: Verarbeitende Industrie

ISIN: AT0000A0G215, AT0000A0NBF0, AT0000A0WNP5, AT0000A11BC6

Indizes: Börsen: Geregelter Freiverkehr: Wien Sprache: Deutsch

Rückfragen & Kontakt:

FRITZ EGGER GmbH & Co. OG
Holzwerkstoffe
Manuela Leitner
Weiberndorf 20
6380 St. Johann in Tirol
Österreich
T +43 5 0600-10638
F +43 5 0600-90638
manuela.leitner@egger.com
www.egger.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0001