Neu bei Manz: Rainer Knyrim ist Herausgeber des ersten Praxishandbuchs zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

Wien (OTS) - Das Datenschutzrecht befindet sich im Umbruch: Die im Mai 2016 beschlossene DSGVO wird 2018 in Kraft treten. Betroffen sind Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen – unabhängig von deren Größe und Branche.

„Bisher wurden Datenschutzmaßnahmen in Österreich oft aus Kostengründen vernachlässigt. Die Erhöhung des Strafrahmens von 25.000 auf 20 Mio. Euro, beziehungsweise 4% des globalen Umsatzes zwingt nun die Unternehmen, Maßnahmen zu setzen,“ so Rainer Knyrim, Herausgeber und Mitautor des Praxishandbuchs. Knyrim ist Partner bei Preslmayr Rechtsanwälte und berät in- und ausländische Unternehmen sowie öffentliche Einrichtungen im Datenschutzrecht seit über 15 Jahren. Er ist auch Chefredakteur der Zeitschrift „Datenschutz konkret“ (MANZ Verlag).

In dem ab sofort erhältlichen Handbuch erklären über 30 Experten für Datenschutz die Anwendung der EU-Datenschutz-Grundverordnung in der Praxis und informieren anhand von Praxistipps, Beispielen und Checklisten unter anderem über Betroffenen- und Informationsrechte, Big Data, Profiling, die Notwendigkeit betrieblicher Datenschutzbeauftragter, die Aufgaben der Datenschutzbehörde und neue Pflichten wie Verfahrensverzeichnis, Privacy by Design oder Datenschutz-Folgenabschätzung.

Knyrim (Hrsg: Datenschutz-Grundverordnung, Praxishandbuch. MANZ 2016. XXII, 418 Seiten, ISBN 978-3-214-10083-4

Preslmayr Rechtsanwälte ist eine der führenden Kanzleien für Wirtschaftsrecht in Österreich mit besonderen Schwerpunkten in den Bereichen des Kartellrechts, Insolvenzrechts & Datenschutzrechts. Zu den nationalen wie internationalen Klienten gehören vor allem große und mittelgroße Unternehmen aus Industrie, Handel und Bankensektor sowie Dienstleistungsunternehmen und öffentlich-rechtliche Körperschaften. www.preslmayr.at

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Rainer Knyrim
knyrim@preslmayr.at
+43 1 53 31 695

Rezensionsexemplare:
Dr. Christopher Dietz
christopher.dietz@manz.at
+43 1 53 16 13 64

Pressekontakt:
Dr. Sabine Schnabel
office@bsh-advisors.com
+43 1 71 72 86 31

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004