Margareten: Lesung „Sherlock Holmes und Kirchererbse“

Wien (OTS/RK) - Die nächste Veranstaltung des Literatur-Festivals „Summa in da Stadt 2016“ gestalten die Autoren und Rezitatoren Gabriele Rökl und Herbert Weiner: Am Freitag, 29. Juli, tragen die beiden kreativen Wortkünstler in der Heimstätte des Kultur-Vereines „read!!ing room“ (5., Anzengrubergasse 19/1) ab 19.30 Uhr ausgewählte Texte aus eigener Feder rund um den Sommer und allerlei Begebenheiten in der Zeit vor. Das markante Motto des sommerlichen Festivals lautet „Hülsenfrüchte und Knallschoten“. Rökl und Weiner haben für ihren Leseabend den spannenden Titel „Sherlock Holmes und die Kichererbse“ festgelegt. Spenden der Zuhörerinnen und Zuhörer werden erbeten (Empfehlung: 5 Euro für Eintritt und Getränk). Nähere Auskünfte:
Telefon 0699/19 66 22 42. E-Mails an den Verein:
readingroom@chello.at.

Allgemeine Informationen:
Kultur-Verein „read!!ing room“:
www.e-zine.org

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/rk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0001