McDonald: "Mit Heinz Fischer verabschieden wir einen glühenden Europäer und unermüdlichen Brückenbauer"

Fischer war Türöffner für heimische Wirtschaft und hat stets Verbindendes vor Trennendes gestellt

Wien, 8. Juli 2016 (ÖVP-PD) "Mit Heinz Fischer verabschieden wir heute einen Bundespräsidenten aus seinem Amt, der als glühender Europäer und unermüdlicher Brückenbauer mit seiner besonnenen - gleichzeitig aber immer auch bestimmten und mahnenden Art - der Republik über zwölf Jahre ein hervorragendes Staatsoberhaupt war", dankte ÖVP-Generalsekretär Peter McDonald dem scheidenden Bundespräsident Heinz Fischer für seinen unentwegten Einsatz für unser Land. "In von wirtschaftlichen
Krisen geprägten Zeiten verstand er es, dem Land durch sein politisches und gesellschaftliches Feingefühl, den Menschen Halt und Stabilität zu geben", unterstreicht McDonald. ****

McDonald bezeichnet Fischer als "engagierten Wegbereiter und Türöffner für die heimische Wirtschaft". "Auf seinen 193 Auslandsreisen hat er durch sein diplomatisches Geschick eine beeindruckende Auftragswelle für österreichische Unternehmen auslösen können und ist damit ein positiver Imageträger und eine wichtige Exportstütze", betont der ÖVP-General.

"Heinz Fischer war nicht nur ein Präsident der Mehrheit, sondern auch stets ein Fürsprecher für Minderheiten. Als Bundespräsident hat er maßgeblich dazu beigetragen, junge Leute wieder vermehrt für Politik zu begeistern. Er ist trotz seiner verantwortungsvollen Funktion als moralische Autorität stets
seinen Prinzipien treu geblieben und hat Verbindendes vor
Trennendes gestellt. Wir sind überzeugt, dass er auch nach seiner Bundespräsidentschaft weiterhin wertvolle Dienste für Österreich leisten wird und wünschen viel Wohlergehen und Gesundheit", ist McDonald abschließend überzeugt.

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse, Web und
Social Media; Tel.:(01) 401 26-620; Internet: http://www.oevp.at,
www.facebook.com/volkspartei, www.twitter.com/oevp

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP0002