Übersetzungskatastrophen: Website vom Dino übersetzt?

Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen verleiht „ÜbeLsetzungspreis“ an steirischen Abenteuerpark Styrassic Park

Wien (OTS) - Nachdem UNIVERSITAS Austria, Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen, in der Vergangenheit „ÜbeLsetzungspreise“ an Ex-Vizekanzler Hubert Gorbach für seinen Brief an den britischen Finanzminister und die österreichische Sektkellerei Schlumberger für missglückte Übersetzungen verliehen hatte, lautet der klare Gewinner des Jahres 2016 bereits im Monat Juli: der im steirischen Bad Gleichenberg befindliche Dino-Abenteuerpark „Styrassic Park“.

Die Website styrassicpark.at steht in zahlreichen Sprachen zur Verfügung. „Leider ist jede einzelne Sprachversion, angefangen vom Englischen übers Ungarische, Türkische, Ukrainische, Russische und, aufgrund der geografischen Lage besonders bedauerlich, Slowenische eine einzigartige Sammlung von Grammatik- und Rechtschreibfehlern, absolutem Kauderwelsch und idiomatischen Grausamkeiten. Die ungarische Variante etwa bietet rückübersetzt besonders Kryptisches:
„Obwohl Robinson ein Plumpsklo war – geht er hier die Treppe runter“. Auch dadaistisches Sprachmischmasch ist dabei: „these are the figures of the most powerful beings ever behausten this planet.“
„Der Sinn von Übersetzungen liegt in der Herstellung von Kommunikation zwischen Sprachen und Kulturen“, sagt dazu die Präsidentin des Verbandes, Mag. Alexandra Jantscher-Karlhuber. „Das ist hier gründlich misslungen. Vielleicht hat die Website ein Dino übersetzt?“, mutmaßt die Standesvertreterin mit einem Augenzwinkern.

„Wir bedauern, dass gerade bei einem Erlebnispark mit internationaler Ausstrahlung das Bewusstsein für die Notwendigkeit professioneller Übersetzungen nicht vorhanden ist“, meint dazu Mag. Dagmar Sanjath, die Generalsekretärin des Verbandes. „Hier wurde ganz klar an der falschen Stelle gespart.“

Als Preis für die „ÜbeLsetzung des Jahres“ stellt der Verband eine Urkunde aus und lässt der Betreiberfirma von Styrassic Park Information zur Datenbank aller hochprofessionellen ÜbersetzerInnen und DolmetscherInnen des Verbandes zukommen. „Unsere Mitglieder sind alle Vollprofis, die verlässliche und hochqualitative Leistungen erbringen. Ein Anruf oder E-Mail genügt.“

Rückfragen & Kontakt:

UNIVERSITAS Austria, Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen
Telefon: 01/ 368 60 60 www.universitas.org
info@universitas.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0008