aws Gründerfonds: International führende Online-Bootsvermietung Zizoo schließt Millionenrunde ab

Unter Führung des aws Gründerfonds und der Mairdumont Ventures erhält die international tätige Plattform für Bootsvermietung neues Wachstumskapital zur weiteren Expansion

Wien (OTS) - Der aws Gründerfonds ergänzt sein Portfolio im digitalen Reisemarkt um das Wiener Start-up Zizoo, eine smarte Plattform zur Onlinebuchung von Segel-, Motorbooten und Yachten.

Das international tätige Unternehmen gab heute den erfolgreichen Abschluss einer siebenstelligen Finanzierungsrunde mit den Lead-Investoren aws Gründerfonds und der Mairdumont Ventures bekannt. Russmedia Digital, Axel Springer Digital Ventures und Axel Springer Plug and Play Accelerator sowie ausgewählte europäische und amerikanische Business Angels aus dem Online-Reise-Geschäft sind ebenfalls mit an Bord. Einer dieser prominenten Investoren ist Sam Shank, Gründer und Geschäftsführer des erfolgreichen amerikanischen Reise-Start-ups HotelTonight. Das Investment wird vorrangig für die Produktweiterentwicklung sowie zur Beschleunigung des Wachstumskurses verwendet. 2015 konnte Zizoo ein monatliches Buchungs-Wachstum von durchschnittlich 35 % erzielen. Der adressierte Markt wird bis 2020 auf EUR 46 Milliarden geschätzt.

„Zizoo ist stolz, das Vertrauen von namhaften europäischen Fachinvestoren der Reise- und Digitalbranche zu bekommen. Außerdem freuen wir uns sehr, unsere neuen US-Investoren willkommen zu heißen. Das ist ein wichtiger Schritt hinsichtlich unserer geplanten US-Expansion“, so Anna Banicevic, Gründerin und Geschäftsführerin von Zizoo. Ralf Kunzmann, Geschäftsführer des aws Gründerfonds, fügt hinzu: „Das funktionierende Geschäftsmodell im fragmentierten, noch wenig digitalisierten Bootsvermietungsmarkt sowie das erfahrene Team von Zizoo haben uns überzeugt zu investieren. Zudem ergänzen wir mit diesem vielversprechenden Start-up unser Portfolio im digitalen Reisebereich. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

„Die Produktvision hat uns von Anfang an überzeugt. Ich bin davon überzeugt, dass man in der Zukunft beim Thema Boot und Urlaub nicht mehr an Zizoo vorbei kommt“, erklärt Stefan Wendel, Senior Investment Manager bei Mairdumont Ventures.

Über Zizoo

Mit rd. 8.000 Booten in über 25 Ländern ist Zizoo ein international führender Marktplatz für Bootsvermietung. Reiseenthusiasten haben online die Möglichkeit, schnell und einfach ihr Wunschboot entweder mit oder ohne Skipper zur Miete zu buchen. Das eigens entwickelte Bootsmanagementtool ermöglicht Charterunternehmen, ihr Inventar optimal zu vermarkten und zu verwalten. Dadurch können erstmals Verfügbarkeiten in Echtzeit abgerufen sowie flexible Buchungsmöglichkeiten angeboten werden. So können Bootsurlaube einer breiten Öffentlichkeit (angefangen von Bootsneulingen bis hin zu Experten) zugänglich gemacht werden.
www.zizoo.com/de

Über den aws Gründerfonds

Der aws Gründerfonds, eine Tochtergesellschaft der Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft m.b.H., ist einer der aktivsten VC‘s in Österreich. Mit einem Fondsvolumen von fast EUR 70 Millionen investiert der aws Gründerfonds in Start-ups mit hohem Wachstumspotenzial. Private Co-Investoren werden dabei aktiv miteingebunden. Bisher wurden bereits 16 Beteiligungen abgeschlossen. www.gruenderfonds.at

Über Mairdumont Ventures

Der Reisemarkt befindet sich weiterhin in einer Transformation. Innerhalb des Customer Journeys ändert sich das Nutzerverhalten und bietet innovativen digitalen Ansätzen Chancen, sich erfolgreich beim Kunden zu etablieren. Mit Mairdumont Ventures will die Mediengruppe Mairdumont diesen Veränderungsprozess mitgestalten. Dazu investiert Mairdumont Ventures in Unternehmen mit zukunftsweisenden digitalen Konzepten.
www.md-ventures.de

Rückfragen & Kontakt:

aws Gründerfonds
Mag. Manuela Halada
Assistentin der Geschäftsführung
Tel.: +43 1 501 75 - 721
m.halada@gruenderfonds.at
www.gruenderfonds.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001