Jus an der SFU – Ja zum Masterstudium

Vollstudium akkreditiert. Sigmund Freud PrivatUniversität

Wien (OTS) - Mit dem „JA“ zum Masterstudium Rechtswissenschaften ist das JUS-Studium an der SFU ein juristisches Vollstudium. Damit haben JUS-Absolventen der SFU genauso wie Absolventen der staatlichen Universitäten Zugang zu den klassischen „reglementierten Berufen“ Rechtsanwalt, Richter, Staatsanwalt und Notar.

Gestern hat sich die Akkreditierungsagentur (AQ-Austria) für die Akkreditierung auch für den Masterstudiengang ausgesprochen. Der Bachelor ist bereits seit 20. März 2016 akkreditiert.

In einem Jahrgang werden 50 Studierende aufgenommen. Statt Knockoutprüfungen setzt die Privatuniversität auf engmaschige Betreuung, Kontakt zu Lehrenden und ein optimales Studierenden-Lehrenden Verhältnis. Unter den fünf Schwerpunkten Konfliktmanagement, Internationaler Bezug des Rechts, Recht-Staat-Gesellschaft, Wirtschaftsrecht und Soziale Anforderungen und kommunikative Strategien werden besonders die Konfliktbewältigung und Vermeidung hervorgehoben.

Unter den Lehrenden finden sich bekannte Juristen wie Univ.-Prof. Doralt, Prof. Frühauf, Prof. Weigel aber auch Vertreter aus Praxis, wie etwa Richter von VfGH, OGH, Notare, Anwälte und Juristen aus dem Öffentlichen Dienst.

Die Leitung übernimmt Verfassungsjurist em. Univ.- Prof. Bernd-Christian Funk (designierter Dekan).

Das Studium ist nach der Bologna-Struktur aufgebaut, international ausgerichtet und schließt mit einem Bachelortitel (LL.B.) und anschließend einem Masterstudiengang (LL.M.) ab. Der Akkreditierungsbescheid für den Masterstudiengang bedarf noch der Genehmigung des BMWFW (Nichtuntersagungsbescheid).

Das prüfende Gutachten der internationalen Gutachterinnern und Gutachter ist ausgezeichnet ausgefallen. Dem Curriculum der SFU wird zukunftsweisende Qualität zugeschrieben.

Der erste Jahrgang startet am 3.10.2016

Informationen: jus.sfu.ac.at

Rückfragen & Kontakt:

Marin Trappel
Studiengangskoordinator

Telefon: +43 (0)1 798 40 98 DW 680

Mo. & Do. 9:30-17:00; Fr. 9:00-14:00

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SFU0001