Schulschluss in Wien: Morgen Zeugnisse für 224.000 SchülerInnen

Wien (OTS/RK) - Mit Ende des morgigen Schultages starten in Wien rund 224.000 SchülerInnen in die Ferien. Davor werden morgen am Vormittag aber noch an 702 Wiener Schulen die Zeugnisse überreicht: Rund 66.000 VolksschülerInnen, davon rund 16.000 in ersten Klassen, können Notenzeugnisse oder auch verbale Beurteilungen entgegen nehmen. In den Neuen Mittelschulen schließen 30.000 SchülerInnen das Schuljahr ab, in den AHS rund 60.000 und in den Berufsbildenden mittleren und höheren Schulen sowie Berufsschulen rund 53.000. Weitere 15.000 verteilen sich auf Schulen wie das Polytechnikum, Oberstufenrealgymnasien oder die Lehrer- und Erzieherbildung.

Schulpsychologie mit verlängertem Beratungsdienst

Wie jedes Jahr bietet die Schulpsychologie des Wiener Stadtschulrates zu Schulschluss am Freitag, den 1.Juli, einen verlängerten Beratungsdienst an: Bis 15.30 Uhr sind alle Beratungsstellen besetzt, bis 18 Uhr ist der verlängerte Beratungsdienst unter 01/525 25/77541erreichbar.

Besuch von Bildungsministerin

In der Volksschule Landsteinergasse 4 in Wien-Ottakring gibt es anlässlich der Zeugnisverteilung morgen Freitag, den 1. Juli, besonderen Besuch: Bildungsministerin Sonja Hammerschmid, Bildungsstadträtin Sandra Frauenberger und Stadtschulratspräsident Jürgen Czernohorszky gratulieren persönlich zum Abschluss des Schuljahres.

Bitte merken Sie vor:

Film- und Fototermin „Zeugnisverteilung in Wien“ Zeit: Freitag, 1. Juli 2016, 9 Uhr Ort: Volksschule Landsteinergasse, Klasse 2a, 2. Stock, 6., Landsteinergasse 4

(Schluss) ssr

Rückfragen & Kontakt:

Michaela Zlamal
Stadtschulrat für Wien
Mediensprecherin
+43 1 4000-81930
michaela.zlamal@ssr-wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0005