Frischer Schwung ins Liebesleben in nur 4 Minuten? Der große Cremissimo-Praxistest – AUDIO

Audiofiles für alle Radio-Redaktionen

ÖSTERREICH (OTS) - Sind 4 Minuten genug, um sich neu zu verlieben oder seiner Liebe frischen Schwung zu verleihen? Die Psychologie sagt ja – aber: was zeigt die Praxis? Österreichs Eisspezialist für zuhause – Cremissimo - wollte es wissen und hat Singles wie Paare zum großen „4 Minuten für die Liebe“-Test eingeladen. Auf dass dem sommerlichen Liebesglück und einem verliebten gemeinsamen Urlaub Nichts mehr im Wege stehen. Das Ergebnis des ungewöhnlichen Experiments verblüfft – selbst die Skeptiker.

REDAKTEURSTEXT/BEITRAG

OT01 0:00sec ALEXANDRA&MARKUS Starten Test [Hallo ich...]

Intensiver Augenkontakt stärkt nämlich das Liebesempfinden. Diese 20 Jahre alte Theorie von US-Psychologe Arthur Aron soll im „4 Minuten für die Liebe“-Praxistest bewiesen werden, erklärt Bernadette Hochstätter von Cremissimo:

OT02 0:13sec HOCHSTÄTTER 4 Minuten für die Liebe [Cremissimo 4...]

4 Minuten ohne Worte in die Augen schauen – danach Schmetterlinge im Bauch: kann das wirklich funktionieren? Testpersonen aller Altersgruppen waren gespannt auf den Effekt eines solchen Intensiv-Blickkontaktes:

OT03 0:39sec UMFRAGE Vor dem Praxistest [Ist bestimmt hilfreich...]

Was genau sich in dieser Zeit verändert, erklärt Psychologin Caroline Erb von der Partnerbörse PARSHIP: Augenkontakt kann Emotionen, Stimmungen und Absichten eines Menschen transportieren.

OT04 1:08sec ERB Wirkung Intensiv-Augenkontakt [Der Blickkontakt...]

Es lohnt definitiv, einen tiefen Blick auf jemanden zu werfen – sagen auch die prominenten Tester bei „4 Minuten für die Liebe“:
Moderatorin Kati Bellowitsch, DJane & Euromillionen-Glücksfee Martina Kaiser, Fotograf, Autor & langjähriger „Austria’s Most Wanted DJ“ Alex List mit Ehefrau Tanja oder Tanzprofi Yvonne Rueff und Moderatorin Kathi Steiniger.

OT05 1:40sec KAISER/LIST/STEINIGER/BELLOWITSCH [Es...]

Und wie das was bewirkt! Beim anschließenden Eispicknick haben die zahlreichen freiwilligen Testpaare von ihren ganz persönlichen Erfahrungen erzählt. Kaltgelassen hat das Liebes-Experiment niemanden.

OT06 2:13sec UMFRAGE Wie war die Erfahrung [Mir ist es gut...]

Mehr Nähe, mehr Gemeinsamkeitsgefühl. Und zum Dank fürs Mitmachen für alle Tester auch eine Packung aus der neuesten Cremissimo-Edition. Der rege Zuspruch hat beim Cremeeisspezialisten überrascht, Bernadette Hochstätter.

OT07 2:45sec HOCHSTÄTTER Resümee [Wir hatten von...]

Auch bei Alexandra und Markus ist die Stoppuhr inzwischen stehengeblieben. Für die beiden Jungverliebten hätte der Test gar noch länger dauern können.

OT08 3:12sec ALEXANDRA&MARKUS Ergebnis [Ja, auf jeden Fall...]

4 Minuten für die Liebe, die wie Eis einen ganzen Tag versüßen können.
***

Hinweise an Radio-Redakteure & Print-Jounalisten:

> Zu diesem Thema erhalten Sie den Pressetext für Print-Medien unter: https://we.tl/jvZuwhC9O2

> Bildmaterial zum Praxistest "Cremissimo 4 Minuten für die Liebe" finden Sie hier: https://we.tl/sXPfvqEyBL

> Die Originaltöne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Redakteurs-Eintrag im Download-Fenster oder eine kurze Info an sorger@putzstingl.at

Rückfragen & Kontakt:

Für Rückfragen zur Audio-Presseaussendung:
Putz & Stingl RadioService
Harald Sorger
Tel. +43-2236 / 23424-22
Mobil: +43-6991 / 23424-22
E-Mail: sorger@putzstingl.at

Für Fragen und weitere Informationen zu
Cremissimo 4 Minuten für die Liebe:
BuzzDriver - Agentur für moderne Kommunikation e.U.
Jockel Weichert
Tel. +43-664-5020237
E-Mail: jockel.weichert@buzzdriver.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PAU0002